Berlin Berlin Hotel

701 Zimmer und Suiten in sieben Stockwerken

Hätten Sie gedacht, dass das Berlin, Berlin Hotel am Lützowplatz auf Rang sechs in der Liste der größten deutschen Hotels rangiert? 701 Zimmer und Suiten in sieben Stockwerken warten auf Gäste – und das nicht etwa im Gewerbegebiet wie das Estrel Berlin, sondern zwischen Tiergarten, Bahnhof Zoo und dem KaDeWe, mitten im Herzen der angesagten City West. Eine umfassende Konferenz-Ausstattung macht das Berlin, Berlin nicht nur zum perfekten Ausgangspunkt für den Hauptstadturlaub, sondern zudem absolut business-tauglich.

Auf dem Gelände einer Gründerzeit-Villa

Übernachten in Berlin

Das Haus im Stadtteil Tiergarten stammt aus dem Jahr 1958 und hieß damals einfach Hotel Berlin. Auf dem geräumten Trümmergrundstück stand ursprünglich die Villa des Weinhändlers Willy Hut, dessen bekanntes Weinhaus heute noch am Potsdamer Platz zu finden ist. Zwei Erweiterungsflügel aus den Jahren 1980 und 1996 brachten das Hotel Berlin auf die heutige Größe. Seit 2006 steht es unter Leitung der schwedischen Pandox AB, die das Hotel grundlegend umgestaltete und modernisierte. Berlin, Berlin, die beim Publikum erfolgreiche und auch von Kritikern gelobte Vorabendserie der ARD in den Jahren 2002 bis 2005, stand wohl Pate bei der neuen Namenswahl.

Dreitausend Quadratmeter Tagungsflächen

Touristen mögen das Berlin, Berlin Hotel wegen seiner günstigen Lage zur Ausgehmeile Kurfürstendamm und den Shopping-Möglichkeiten des Bikini Berlin, dem denkmalgeschützten Komplex am Europa Center mit der weltweit ersten alternativen Concept Shopping Mall. Geschäftsleute schätzen die Nähe zur Messe, rund fünf Kilometer entfernt im Westen und deshalb bequem per Bahn oder mit dem Auto erreichbar, ohne die Innenstadt durchqueren zu müssen. Auf Tagungen und private Events ist das Berlin, Berlin bestens vorbereitet. 48 Räume und Tagungsinseln mit fest installierter Technik sind vorhanden. Der größte Raum hat 543 m², kann mit 550 Plätzen bestuhlt werden und fasst bei Empfängen bis zu 1.200 Personen, für die das Hotel auch ein Catering organisiert. Die hervorragenden Bedingungen für professionelle Veranstaltungen waren dem Verband Deutsches Reisemanagement die Auszeichnungen Certified Business Hotel und Certified Conference Hotel wert.

Spaziergang zum Brandenburger Tor

Die Attraktionen in Berlin Mitte sind mit der U-Bahnlinie 2 ab Nollendorfplatz oder Wittenbergplatz schnell erreichbar. Wer einen ausgedehnten Spaziergang nicht scheut, findet mitten in der Großstadt schöne Waldwege durch den Großen Tiergarten. Gehen Sie vom Berlin, Berlin Hotel nordwärts in Richtung Landwehrkanal. Auf der rechten Seite sehen Sie das auffällige Bauhaus-Archiv Museum für Gestaltung. Folgen Sie dem Fußweg parallel zur Tiergartenstraße bis zur Luiseninsel. Von dort führt der Ahornsteig direkt zum Brandenburger Tor. Der rund einstündige Weg lohnt besonders im Herbst, wenn Sie mit der bunten Laubfärbung einen echten Indian Summer in Berlin erleben.

Mehr zum Thema