Weekend Berlin

Wochenende Berlin

Wochenende: Electro/Techno/House Clubs in Berlin Mitte. Im Anschluss an das Clubwochenende in Berlin Mitte finden Sie Ruhe und Entspannung in unserem Hotel! Gallery Weekend Berlin hat sich im internationalen Kunstkalender etabliert. Der Sundowner hoch über den Dächern Berlins: Der Dachgarten im "Haus des Wochenendes". Die nächsten Termine und das Programm des Wochenendhauses in Berlin finden Sie hier.

Celebration at the Haus des Wochenende

Beim Umrunden des Hauses der Reisen auf dem Alexandrplatz ist es Zeit für eine weitere unheimliche Halloween-Party im Hause des Wochenendes. Stock bietet ein schönes Häuser- und HipHop-Programm auf zwei Etagen in einer grauenhaften Horror-Dekoration, die - aufpassen! ist sehr populär bei einem Zombie.

Das Schönste: Die Dachterasse im siebzehnten Stock ist offen und läd zu einem Tanz des Todes unter dem geisterhaften Sternenhimmel ein. Besetzung: Einmal im Jahr sind Zombie, Hexe und Teufelsbraten willkommene Gast in Berlin-Klubs. Mit seiner großen Clubauswahl zieht das Nightlife in Berlin Groß und Klein in die Stadt.

Impressionen: Fotos: u. a, Fotos: u, a, b, t, b, t, b, t, b, d; Tresor; Bob Thomas/ www.istockphoto.com; E4 Berlin Betriebsgesellschaft mbH; W. Brückner; Promo,

Electricity, technology and home club in Berlin center

Mit dem Wochenende haben die Party-Macher der F.U.N. eine Erfolgsstory geschrieben. Der 2004 gegründete Week 12End ist einer der berühmtesten Vereine der Landeshauptstadt und liegt im zwölften Obergeschoss des Hauses des Reises, hoch über dem neuen Zentrum Ostberlins. Inzwischen sind der Klub im 15. Obergeschoss und die Dachterasse, die einen atemberaubenden Blick auf den Alexander ermöglicht, hinzugekommen.

Vom Donnerstag bis Samstag können Sie die Aussicht und vor allem die Hausfeste genießen. Im Rahmen des Architekturpreises Berlin wurde die Woche12Ende 2006 für ihr zukunftsweisendes Konzept ausgezeichnet. Saurierambiente, exzellentes Bar-Personal, beste Musik.... das Wochenende zählt zu den Top 5 Klubs, nur wegen der Reservierung. Auch das Wochenende musste, wie alle Vereine außer vielleicht dem Gebirgshain, darauf achten, wie man das kapriziöse Club-Publikum in Berlin an der Bar festhält und seitdem richtig gute Adressen auf verdammten großen Postern vorführt.

Der Eintrittspreis schwankt zwischen 10 -1 5 EUR (wann ist Berlin tatsächlich so kostspielig geworden?), die Preise für Getränke sind wie sonst auch, aber es gibt einen Fahrstuhl und eine schöne Umkleide. Doch wer geht in Berlin ohne Tarif A aus?

Mehr zum Thema