Warschauerstrasse Berlin

Die Warschauerstraße in Berlin

Willkommen bei der SBH Nord GmbH in Berlin-Friedrichshain! Holen Sie sich Fahrpläne und kaufen Sie Fahrkarten für die Berlin Warschauer Straße nach Hamburg Hbf. Kostenlose Universität Berlin Erasmus+ Europa. Der S- und U-Bahnhof Warschauer Straße befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotels. Orthopädie Koch in Berlin Friedrichshain: Orthopädietechnik, Sanitätshaus, Prothesen, Orthesen, Maßschuhe, Einlagen, Kompressionsstrümpfe, Verbände.

Grussanker Werften, Warteschauer Strasse 61 in Berlin

Gelungene Medienleute und Kreativschaffende erleben hier einen aufregenden Lebensstil. Mitten in Berlin die Grussanker Hýfe in der Warteschauer Straýe 61. Der Gebäudekomplex von 1897 bis 1899 von Herrn Dr. med. Heinrich Grußank setzt sich aus zwei einzelnen Gebäuden zusammen. Dort wurden 39 Altbau-Wohnungen im Gründerzeithaus und 32 Loftwohnungen in der ehemaligen Werkhalle im Innenhof renoviert.

Natürlich mit Tiefgaragen und grünen Höfen, mit neuen Balkons oder Terassen und natürlich mit Aufzügen für ein komfortables, zeitgemäßes Wohnen. Ende 2009 wurden die Appartements umfassend renoviert und unter Denkmalschutz gestellt. Nach langem Winterschlaf wurden im Frühling 2010 die Aussenanlagen neu gestaltet und bepflanzt, so dass die Begrüssungshöfe nun mit frischem Wind gefüllt sind.

Es ist ein Teil von Berlins Vergangenheit lebendig geworden.

Warteschauer Straße: Die Verbindung zum Irrsinn

Am Freitagabend wird zwischen 23.30 Uhr und 3.00 Uhr gefeiert. Diese Abende sind für die Polizisten oft eine Höllenfahrt. Im Vergleich zum vergangenen Jahr ist die Zahl der Verbrechen rund um die Brucke um 13% gestiegen. Währenddessen bauen die Bänder ihre Minisysteme auf der Brucke auf. Es ist jetzt 24h am Tag offen, wie die vielen Langschläfer und Snackbars im Kiezerhof.

Aber auch die schwarzen afrikanischen Händler haben die Nachbarschaft für sich erkundet. Mit der Vertreibung der Drogenhändler auf dem Gebiet des Görlis hat das Geschäft auf der Warschauer Brücke übernommen. Bereits am Tag steht der Händler wie eine Hure am Strassenrand. Gestern Abend hat die Polizei wieder so einen Haufen Kerle verhaftet.

Seit letztem Jahr wurden mehr als 70 Vertragshändler in Warschau und Umgebung entlassen.

Verdächtiger Metallkasten in der Straßenbahn: Entwarnung für die Stadt Warschau - polizeiliche Berichte & Gutachten

Zwischen Mühlen- und Revalerstraße wurde die Warteschauer Strasse geschlossen, es gab keine Haltestelle am S-Bahnhof, Wohnungen wurden umgesiedelt. Schon heute sind die Bewohner Berlins an Schließungen wegen verdächtigen Objekten gewöhnt. Doch was ab Montag Mittag in der Warteschauer Strasse in Berlin-Friedrichshain geschah, hatte bereits spezielle Dimensionen. Die Ursache waren Metallkästen in einer Strassenbahn vom Typ M 10, die anscheinend niemandem gehören.

In der Warsaw Street ist das jedoch nicht so leicht. Der Weg zwischen Mühlen- und Revalerstraße musste geschlossen werden. Ausserdem musste die Straßensperre für die Straßensperre aufgehoben werden. Der Straßenbahnverkehr zwischen den Stationen Warteschauer Strasse und Revisionsstelle musste vorübergehend ausfallen. Allerdings sind die Zugverbindungen der Strecke U 1 zwischen Warteschauer Strasse und Schlesischem Tor, die Buslinien 248 und 347 sowie die S-Bahnen 5, 7 und 75 ab 14.00 Uhr in die U 5 zu wechseln.

Glücklicherweise wurde wieder einmal alles geklärt: eine Box beinhaltete nur Werkzeuge, die anderen E-Geräte. Doch auch nach der Entwarnung ließ sich die Warteschauer Strasse nicht öffnen.

Mehr zum Thema