Varna Hotel Atlas

Hotel Atlas Varna

Die Stadt Varna verdankt ihren Namen dem feinen, gelbkörnigen Sand. Die Stadt Varna verdankt ihren Namen dem feinen, gelbkörnigen Sand. Nordbulgarien / Bulgarische Riviera (Varna). Die bulgarische Riviera Nord (Varna): Goldener Strand.

Nordbulgarien

Die Fahrt nach Varna beträgt 0,75 ? p.P. Tolles Schlafzimmer, schönes Badezimmer! Fernseher mit deutschem Kanal, großer Superbalkon, schlichtweg wunderschön! Sie sind gemütlich und helle möbliert. Bei uns im Hotel ist die Bedienung richtig. Beim Einchecken waren bereits zwei Taschen im Raum. In der Rezeption werden Sie immer mit einem sympathischen Grinsen empfangen, um Ihren Schlüssel zu bekommen, müssen Sie eine "Hotelkarte" vorweisen.

Die Bedienung war immer nett. Tägliche Reinigung der Räume und täglicher Wechsel der Badetücher, alle 2 Tage Bettbezüge. Nur lecker!!!!!!!! Buchen Sie dieses Hotel! Sie können ganz normal!

Das Hotel Atlas unter ? Goldenstrand, Varna (Nord)

Tatsächlich gutes und gepflegtes Hotel nur mit dem Manko, dass es mitten im Patymile ist. Hotel und Räume waren sehr gepflegt. Die Bedienung war gut und das Team versucht immer, den Kunden zufrieden zu stellen. Von wem wurde das Hotel reserviert? Preisleistung/Fazit sehr nahe am Meer. Viele Clubs und Kneipen, in denen man eine richtig fette Traufe machen kann. Im Hotel ist es sehr ordentlich und die Menschen sind dort auch sehr freundlich, sowohl der Kunde ist dort als auch jeder Kunde ist viel im Ferien.

Die an Atlas interessierte Kundschaft hat auch die nachfolgenden Häuser besucht:

Reservieren Hotel Atlas Varna - Varna - Von

Es gibt noch keine Beurteilungen für Hotel Atlas Varna. Jetzt eine Hotel-Bewertung verfassen. Interessierte Gäste des Hotels Atlas Varna.... Sie können sich auf einen anderen Zeitpunkt beziehen und erhalten durch Anklicken eines Hotels ein entsprechendes Hotel. Lass dich von unseren exklusiven Top-Angeboten zu unglaublichen Preisen anregen!

Gasthof Atlas - Hotel Goldstrand

Es wartet auf Sie: Das gemütliche Hotel ist im Grünen eingebettet und hat die nötige Distanz zum lebendigen Stadtzentrum, ist aber trotzdem mittendrin. Das Hotel Atlas ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Strand enfernt. Durch die zentrale Position in der Nähe von Golstrand ist das Hotel der ideale Startpunkt für Entdeckungsreisen in die nähere Umkreis.

Flugplatz VARNA ca. 30 Kilometer, Fahrzeit: ca. 1 Std. (Transferzeit kann variieren). Dies ist das, was Ihre Wohnung bietet: Ihre Wohnung verfügt über folgende Verpflegungsleistungen: Für eine Paketfahrt mit einem internationalen Rundflug kann der Zugang zum Flugticket für die Abflugflughäfen in Deutschland (und den Europa-Airport Basel) kostenlos gebucht werden. Die Bahn zum Flugticket ist nicht gültig am:

Beim Buchen einer Pauschalreise im Netz ist der Zugang zum Flugticket bereits enthalten. Die Flugtickets für die Strecke sind eine Zusammenarbeit mit der Deutsche Bahn AG. Dieser Überblick über die Hotel- und Angebotsfunktionen soll die Präsentation vereinfachen und ist nicht bindend. Sehr empfehlenswert ist das Hotel selbst. Badestrand: Am Badestrand gibt es viele Liegestühle und Schirme, aber viel zu viele.

Absolut abreißen! z.B. ein Schirm und zwei Sonnenbänke mit Kissen kostet ca. 15 EUR. Wir waren mit dem Hotel sehr glücklich. Ein Superhotel für den Kaufpreis. Durch die Hintergrundmusik im Hotel nicht besonders für ältere Menschen gut zu gebrauchen, aber es gab noch ca. 50 Prozent....

Nahrung: nicht sehr vielfältig. Bei HP wird man oft erst serviert, wenn man mit dem Futter fertiggestellt ist. Sandstrand: Sehr schön, über Treppen durch ein Hotel erreichbar. Das Bett ist sehr kostspielig und kostet ca. 15 für 2 Pers. pro Tag. Hotel, Verpflegung, Pflege sehr gut, zu empfehlen! Wir waren sehr glücklich sehr zufriedenes Superhotel-Superpersonal!

Generell gefiel mir das Hotel und die Gegend.... Allerdings denke ich, dass die Location für Jugendliche besser geeignet ist, da es in der näheren und weiteren Umgebung viele Diskotheken gibt. Nahrung: Am Morgen war das Futter ziemlich schmackhaft, aber am Abend mochte ich es nicht so gut.... Badestrand: Der Badestrand ist ganz in Ordnung, aber wenn Sie es etwas ruhig haben wollen, sollten Sie weiter weg gehen....

Hotel: Das Hotel war sehr nett, nur der Platz war uns zu blöd! Position: s. oben.... Wir hätten unseren Aufenthalt gern in Goldland und nicht in Albertina gemacht, weil wir am Abend etwas mehr erfahren mochten. Da wäre sicher noch ein anderes Hotel für uns gewesen! Nahrung:

Für uns war es gut, zu speisen und zu saufen, obwohl einige Feriengäste beklagten, dass das Futter nicht war. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist groß. FÃ?r Strandurlauber etwas unglÃ?ckliche Situation, sonst alles sehr gut erzielbar. Hotel und Verpflegung waren wirklich gut. Der Weg zum Meer betrug ca. 10 Gehminuten.

Unglücklicherweise konnte man nur an einigen wenigen Orten am Meer schlafen, wo man nicht zahlt. Doch die Speisen draußen sollten besser nicht probiert werden. Hotel: Ein gutes. Es war das erste und letztes Mal, dass wir am goldenen Sandstrand waren....mit der ganzen Familie....... ein bisschen.... Location: Ideal für jeden Partykurs.....für die ganze Familie....... mehr.... Nahrung: Wir haben es immer versucht, aber es ist uns nicht einmal gelungen, warme Speisen zu bekommen, im Gegensatz dazu haben wir vorletzte Nacht Mc Donalds Abendessen bekommen, uns im Hotel-Restaurant die wärmsten Mahlzeiten der Welt hingesetzt und wurden neidisch und angefragt (Hotelgäste), weil wir es auch nicht mögen....

Badestrand: Der Sandstrand ist so gut gefüllt, dass man keine Möglichkeiten für irgendwelche Tätigkeiten hatte....... Im Allgemeinen ist die Corner für Alleinstehende und Partygänger besser geeignet als für Personen, die Entspannung suchen. Strang: Viel zu viel für mich persönlich: Es sehen wunderbar aus, denn viele Gäste im Hotel haben ein solches Magen-Darm-Virus aus.

Sportmöglichkeiten: Ich habe dieses Hotel wegen eines freien Fitnessraumes buchbar. Guter Stand, Raum: Bedingung vor allem die Reinheit ist hervorzuheben. Hotel: Empfangshalle und Lounge, sowie der Speisesaal sind gut bewahrt. Keine Übernachtungsmöglichkeit für die ganze Familie! Nicht mehr von diesem Hotel! Das Hotel ist nur für junge Leute zu empfehlen, die sich auf einem Partytrip befinden und sich nicht um die örtlichen Verhältnisse kümmern.

Dieses Hotel ist für die Familie und Ruhesuchenden nicht empfehlenswert. Hotel: Da sich das Hotel direkt über der "Partymeile" befand, hatten wir bereits von neun Uhr bis drei Uhr Musik aus dem Hotel-Pool. Für Jugendliche auf Partyreisen ist das Hotel besser gerüstet.

Location: Die ersten Kneipen, Erotikläden und Discotheken sind bereits am Ausgang des Hauses. Nahrung: Die mussten wir vor jeder Mahlzeit selbst säubern. Ebenso ist die Zahl von 5 Stücken für die Grösse des Hauses nicht gerade ausreichen. Im Hotel gab es auch ein Kinderspielzimmer, das offenbar auch Spielsachen für kleine Kinder enthielt, aber das war immer zu.

Badestrand: Der Weg zum Badestrand mit dem Wagen hat uns viel Energie gekostet, da er nur über viele Stufen oder nur über lange Abstecher ohne Treppe zu bewältigen war. In den Astoria Hotel waren wir immer am Meer. Da haben wir wenigstens die Drinks der selben Hotel-Kette wie das Atlas Hotel inbegriffen.

Regenschirme, Sonnenliegen und Kissen sind ebenfalls zu einem niedrigeren Tarif erhältlich. Das Sofa und vor allem die Decken wurden nach dem Regenguss und auch am Morgen nicht vom Pflegepersonal gesäubert oder trocken. Dies mussten die Gäste selbst tun, wenn sie die Liegestühle benutzen wollten. Das einzige, was das Team nicht lange zögerte, war, die Tücher von den Sofas zu nehmen.

Wir gingen am ersten Tag zweimal an die Theke, um uns etwas zu trinken, und unsere Tücher wurden von den Sofas geschleudert. Da das Musiksystem am Schwimmbad bereits um neun Uhr früh auf vollen Touren war und man kaum reden konnte, gingen wir jeden Tag an den Badestrand.

Mitten in der Nacht und/oder in Go Go Go Bars gelegen, haben wir die ersten beiden Tage wegen eines "Food Incidents" vor dem Hotel eingenommen. Danach ging es besser, aber im Vergleich zu anderen Bulgaren war das Futter nicht gut. Aus unserer Gruppe (7 Männer) wurden 5 Darm-Viren durch das Futter im Hotel gefangen (nachgewiesen).

Schlechte Bedienung und kein Schmunzeln beim Restaurantbesuch. Auch bei heftigem Regenguss wurden die Teppiche auf den schmutzigen Bänken nicht abgenommen. Die Verpflegung war nicht so besonders, das Hotel war nicht rein, kein Raum war am Tag der Ankunft bereitstehen. Das Boutique Hotel befindet sich in zentraler Position in einer ruhigen Stadt.

Das Hotel verfügt über einen Rezeptionsbereich und eine Reception. Das " Dana Palace " ist nur wenige Minuten von einem sandigen Strandbad enfernt. Durch seine zentrale Position in der Nähe von Golstrand ist das Hotel der ideale Startpunkt, um die Gegend zu erkunden. Standort Strand:....

Location: place Goldstrand Location at the forest, quietBeach of the Grifid hotels (Grifid Vistamar)": feiner und feiner feinster feiner Strand, Natur, Hotelgrundstück, Shuttle-Transfer: May - Septembre, kostenlos, mit alles inbegriffen, Liegestühle: kostenlos, mit allem.... Auf Sie wartet folgendes: Unmittelbar am feinen Sandstrand und an der lebhaften Strandpromenade bietet dieses Hotel für Erwachsene einen unbeschwerten und erholsamen Urlaub in einem stilvollen Umfeld.

Standort: Platz Goldstrand Standort & Umfeld Nur an der Strandpromenade von....

Mehr zum Thema