Steffis Hostel Heidelberg

Jugendherberge Heidelberg

Sie suchen ein Dach über dem Kopf in Heidelberg? Jugendherberge Heidelberg >> www.hostelheidelberg. Sie suchen ein kommunikatives und preiswertes Hostel im Herzen von Osnabrück? Das Steffis Hostel Heidelberg mit Sitz in Heidelberg ist in der Creditreform Firmendatenbank bei der Rechtsform Wirtschaftsunternehmen eingetragen.

Buchen und vergleichen Sie das Steffis Hostel Heidelberg in Heidelberg.

Steffi's Hostel Heidelberg - 12 Bewertungen - Hostel & Youth Hostel - Alten Eppelheimerstr. 50, Heidelberg, Baden-Württemberg - Rufnummer

Besuchen Sie Heidelberg mit Ruhe. Sie und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sehr engagiert und machen beinahe alles möglich. Die WCs sind allenfalls etwas zu eng. Im Hostel sollte das aber ein wenig schmerzhaft sein, denn hier ist immer etwas los. In der Herberge selbst herrschen eine gemütliche Stimmung. Saubere, preiswerte, freundliche Angestellte! Es gibt saubere Räume und die Herberge wirkt wie ein neues Haus.

Wenn wir nach Heidelberg zurückkommen, würde ich gern wieder hier schlafen. Arbeitslosigkeit und/oder Obdachlosigkeit hängt an der Haustüre - Diskothek und Pubbesucher in der Nacht lauter und zum Teil aggressiver - Parkplatzsituation (wenn man mit dem PKW anreist - nur wenige Gemeinschaftsduschen - wenige WCs, nicht nach Geschlechtern getrennt - hygienische Verhältnisse teils verbesserungsbedürftig: Großer Nachteil: Großer privater Parkplatz vor der Haustüre, der nicht kostenlos oder billig als Hostelgast genutzt werden kann (6 EUR pro Tag, sonst Parkscheine).

Die Jugendherberge und der Discounter Lidl teilen sich den Einlass. Die Herberge ist heller und freundlicher ausgestattet mit IKEA-Möbeln. Gratiskarten gibt es bei Heidelberg, man erhält Ohropax (mehr dazu später) und auch Frühstücksstempel (je 3 Euro). Am Check-in werden die verschiedenen besonderen Merkmale der Herberge erläutert (Nachtzugang etc.).

Es gibt zwei WCs auf der anderen Flurseite. Unten auf der linken Flur befindet sich die erste Lounge (kostenloses Wifi, Sofa zum Ausruhen ) und die zweite die Selbstversorgungsküche ( (Kühlschrank, Mini-Ofen, Kochplatten, Spülung und Trocknung, Kaffee/Tee/Rollen gratis, so lange der Bedarf reicht). An der rechten Flurseite befinden sich die ersten Räume.

Die Passage biegt sich dann nach rechts ab und es gibt weitere Räume, den nächtlichen Zugang nach rechts, gegenüber dem WC/Duschraum für Behinderte. Der letzte Bereich auf der linken Seite enthält noch zwei weitere WCs, dann die Duschen für die Damen und noch mehr Zimmern. Es gibt 20 Räume auf dieser Ebene. In der obersten (vierten) Ebene gibt es wieder (ich schätze) 20 Zimmern.

WC und Dusche wie unter, aber es gibt keine Reception, keinen Gemeinschaftsraum und keine Küche für Selbstversorger. Unsere Zimmer: war heller und freundlicher, aber es war bedauerlich, dass das Himmelsbett ausfiel. Der Raum wurde wie der Gang und die sanitären Anlagen mit Linoleum ausgestattet. Unglücklicherweise waren die WCs für alle, die ich als Dame teils unerfreulich geöffnet habe, ganz zu schweigen von denen, die den Toilettendeckel nicht schließen können Es gibt in der Herberge kein eigenes Duschenzimmer.

Du kannst nicht barfuss oder auf deinen Strümpfen durch den Gang gehen.

Mehr zum Thema