Steakhaus am Kutschi

Das Steakhaus am Kutschi

Ich komme wieder, wenn ich in Berlin bin! Tequila Steakhouse Thai Nippon Bar: Türkisch. Fotos und Videos markiert mit #kutschi #kutschi auf instagram. Coca Cola, Eis, Fruchttiger, Gutschein, scharf, ädernd, Nug, Chips, Sahne, saisonal, würzig, Steakhouse, Uvp, Waffel, warm, Zugaben, Zugaben. Anfahrt nach Berlin Tegel direkt über dem Steakhaus am Kurt- Schumacher- Platz.

Aussergewöhnliche Preisgestaltung, grosse Portionen. Reiseberichte von Doredos, Deutschland

Die drei von uns haben bei den Doredos gegessen. Ich sagte, die Verkaufspreise sind großartig und man kann nicht mit 5 Sternen rechnen. Wir servieren Ihnen das Gericht ganz ohne Vorderschinken. Es ist unmöglich, daß du keinen Hinterschinken bekommst, ob zum halben oder nicht. Warnen Sie jetzt, wann immer wir hier in der Stadt sind und können es nur sehr gut verzehren und vor allem die Preisvorstellungen würden es jedem Menschen raten, sehr gut zu verzehren und die Preisliste 1 kommt immer wieder!

Scharnweberstrasse - Deutschland - Scharnweberstrasse - Bern, Deutschland, Berlin, Deutschland

Die Speisen sind gut abgelagert und pfeffert, zurzeit alle 50% billiger ("Preise wie vor 20 Jahren"). Unglücklicherweise wird auch auf die Drinks schon mal 20 min gewartet, auf das Mahl ebenfalls dementsprechend. Ganz schön satt, das Futter ist gut, nichts Spezielles, viele sind hier. Auf unserer Städtereise durch die Hauptstadt haben wir hier zu Abend gegessen.

Völlig billig, das gute Teil. Das Flugzeug fliegt über den eigenen Körper, also ist es entsprechend lauter! Die Verpflegung war gut und billig. An Sonntagen ist es jedoch sehr satt, lauter und die Bedienung ist nervös. Die Verpflegung war gut. Preiswertes, 250 g Filet-Steak 9,99 und ein tolles Braten!

In unserem Gasthaus Eldorando sind Sie herzlich eingeladen.

In unserem Gasthaus Eldorando sind Sie herzlich eingeladen. Unser Gasthaus bietet eine große Vielfalt an argentinischen Gerichten.

Bei uns in unserem Berliner Lokal können Sie die argentinischen Gerichte wie Hüftsteak und Lammfleisch ausprobieren.

? Steakhaus 13405 Berlin-Reinickendorf ýffnungszeiten | Anschrift

Gut gegessen, gut bezahlt, fleißig und mit nettem Team. Auf dem Weg zum Tegeler Flugplatz, wo wir uns angefreundet haben, haben wir das Steakhaus am Kurt-Schumacher-Platz besichtigt, die Atmosphäre war etwas altmodisch für unseren Gaumen und die 90-er Jahre, aber in Steak-Häusern, die noch öfter so sind.

Das Filet-Steak haben wir beide für einen unschlagbaren Preis von 9,99 Euro mitbestellt. Das Beilagengeschirr wird gesondert geordert (wie es im Steakhaus oft der Fall ist). Es gab Bratkartoffeln und Kopfsalat. Der Befehl kam recht schnell und unser Mund wässerte sich. Unglücklicherweise waren beide Beefsteaks gut gemacht und mittellos.

Unglücklicherweise erinnern die Beefsteaks ein wenig an Schuhsohlen und wir zweifeln daran, dass es wirklich Filetbeefsteaks waren, sie sahen mehr aus wie Hüftsteaks oder Hinterbacken. Es ist sicher kaum möglich, Filet zu diesem günstigen Tarif zu verkaufen. Schlussfolgerung: Auf die schnellen Zeiten gut, sonst verbringen wir lieber mehr und kommen zum Ende.

Das Fleisch kam rau und kühl. Die Atmosphäre ist nicht notwendigerweise reizvoll für den edlen Gentleman - ein wenig alt, sauber, so lau - auf den Tisch kamen Fläschchen mit verschiedenen Soßen von Gut&Günstig und die Menüs nur getragene Karton-Flyer. Das 800 g Hüftsteak für 21,99 war der Oberflächenhammer, in der noch brutzelnden Gusspfanne war es purer Genuss "medium exactly met and no shoe sole but beautifully tender".

Von XXL Schnitzeln über Medaillen bis hin zu verschiedenen Beefsteaks - alle waren von Geschmack und Preisen angetan und schwärmten immer noch von diesem Preis-Leistungs-Verhältnis. Vier von uns fuhren dorthin, es war gefüllt, wir befahlen und in der Mitte der Reihenfolge verließ der Kellner, als er zurückkam, fragte er, ob er die Reihenfolge begriffen habe, leicht verärgert sagte er ja.

Und nach einer ewigen Zeit, für die wir noch Verständigung hatten, kam zuerst 2 Mahlzeiten und unsere Beikost, nach einer weiteren viertel Stunde unser Filet! Zwei dickflüssige Brocken, die noch auf dem Topf muhen, hatten wir durchbestellt, die Suppe kam für uns 4 auch zu spat, danach wurde der Blattsalat angeliefert, wir beschwerten uns über unser Beefsteak und der Kellner war voll aufgetischt.

Wir haben ihm gesagt, dass wir das Fleisch aufgeben. Dann haben wir nur noch unsere 2 Drinks und die Beilagen (Mexikanische Kartoffeln) bezahl. Wir haben ihm gesagt, dass wir den ganzen Tag lang den ganzen Tag lang für den Frühstückssalat da sind.

Es gab das Dilemma, dass unsere Beefsteaks nicht fertig waren, aber dann wurden sie wieder auf die Waagschale geworfen und dann war es in Ordnung. Die Bedienung ist gut, das Futter auch. Die Preise sind in Ordnung, aber ich habe für den Kaufpreis etwas anderes zu haben.

Mehr zum Thema