Schönhauser Straße

Die Schönhauser Straße

An der Schönhauser Straße finden Kanalarbeiten statt. Schild am Rhein: Das Pumpwerk an der Schönhauser Straße bei Nacht. ESS5 | das Vorhaben In dem 2.100 m² großen Grundstück im Zentrum der SPANDAGER STADT werden Vorderhaus und mehrere Innenhofgebäude errichtet, um die Lücken in der Alte Schönhauser Straße und der Rücker Straße zu schließen. Der Keller ist als sogenannter "weißer Trog" als WU-Betonkonstruktion vorgesehen.

Es werden 32 hochwertige Appartements in den vorgesehenen Wohngebäuden erbaut.

Der Vorderbau an der Alte Schönhauser Straße wird ein 5-geschossiges Gebäude mit versetzter Etage sein und 20 Wohneinheiten inklusive Seitenflügeln enthalten. Gewerbliche Flächen sind im Erdgeschoß eingeplant. Im Innenhof sind Wohneinheiten über je 3 Stockwerke eingeplant. Der Vorderbau der Rückseite der Rückerstraße wird 4-geschossig plus Stockwerk gebaut und enthält 8 Unterkünfte.

Die Hofgebäude werden auch 3-geschossige Stadthäuser beherbergen. An den Strassenfronten werden die Fassade mit einer Klinker-Fassade versehen. Bei den Fenstern der gewerblichen Räume im Erdgeschoß der Alte Schönhauser Straße kommen Pfosten-Riegel-Konstruktionen in Leichtmetallausführung zum Einsatz. Im Erdgeschoß befinden sich Appartements oder Reihenhäuser, Fahrradständer und Spielplätze auf den freien Flächen des Grundstuck.

Frauenarztpraxis und Frauenklinik Schönhauser Straße im Kölner Buchtal

Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile. Diese Schulung hilft, die Arbeitssicherheit zu erhöhen und zukünftige Erziehungsberechtigte erhalten viele nützliche Hinweise. Zur Optimierung und kontinuierlichen Verbesserung unserer Webseite setzen wir für Sie ein. Mit der weiteren Benutzung der Webseite erklären Sie sich mit deren Benutzung einverstanden.

Schoenhauser Strasse 5 - Koeln-Bayenthal - Kantar-Partner Immobilie

Wie kaum eine andere deutschsprachige Großstadt verfügt sie über so viel Historie wie das über 2000 Jahre alt gewordene Kölns zwischen dem Gebirge und der Elbe. In der klimafreundlichen Koelnerbucht liegt sie flächenmäßig an vierter Stelle und hat rund 1 Mio. Menschen. Auf beiden Rheinseiten teilt sich das Stadtareal in 9 Stadtteile mit 86 Bezirken, die in Koeln die Bezeichnung Vedeln haben.

Die acht Rheinbrücken, darunter zwei Eisenbahn- und sechs Strassenbrücken, umfassen acht Rheinhäfen in Koeln, darunter bedeutende europ. Auf den weitläufigen Parkanlagen, auf dem Melatenfriedhof und dem Areal der Riehlhöfe haben sich Halsketten und Alexander-Sittiche niedergelassen, die einst aus dem Tierpark geflohen sind und sich in dem angenehmen Raumklima sichtlich wohlfühlen.

Markenzeichen der Hansestadt ist der 157,38 Meter hoch gelegene Dom. So kosmopolitisch ist es nicht verwunderlich, dass die Metropole nicht nur eine Wirtschafts-, Medien- und Kulturmetropole mit vielen Fernsehstationen, Schallplattenfirmen und Verlagen ist, sondern auch eine Hochschulstadt mit mehr als 60.000 Studierenden. Wie kaum eine andere deutschsprachige Großstadt verfügt sie über so viel Historie wie das über 2000 Jahre alt gewordene Kölns zwischen dem Gebirge und der Elbe.

In der klimafreundlichen Koelnerbucht gelegen, ist die Metropole mit rund 1 Mio. Einwohnern die flächig viertgrösste in Deutschland. Auf beiden Rheinseiten teilt sich das Stadtareal in 9 Stadtteile mit 86 Bezirken, die in Koeln die Bezeichnung Vedeln haben. Die acht Rheinbrücken, darunter zwei Eisenbahn- und sechs Strassenbrücken, umfassen acht Rheinhäfen in Koeln, darunter bedeutende europ.

Auf den weitläufigen Parkanlagen, auf dem Melatenfriedhof und dem Areal der Riehlhöfe haben sich Halsketten und Alexander-Sittiche niedergelassen, die einst aus dem Tierpark geflohen sind und sich in dem angenehmen Raumklima sichtlich wohlfühlen. Markenzeichen der Hansestadt ist der 157,38 m hohe Berliner Münster. So kosmopolitisch ist es nicht verwunderlich, dass die Metropole nicht nur eine Wirtschafts-, Medien- und Kulturmetropole mit vielen Fernsehstationen, Schallplattenfirmen und Verlagen ist, sondern auch eine Hochschulstadt mit mehr als 60.000 Studierenden.

Die alten Siedlungen der Arbeiterinnen und Arbeiter sind noch heute Zeugnis der Industriegeschichte. Wýhrend im Nordteil moderne Kondominien zu sehen sind, sind im Sýden schýne Altbauten zu sehen. Hier in der Bönner Straße und Goldstraße gibt es alles, was Sie für Ihren Alltag brauchen.

Mehr zum Thema