Rathauskonzerte Hamburg

Hamburger Rathauskonzerte

Aleksandr Prior, Dirigent Pablo Barragán, Klarinettenwerke von Weber und Tschaikowsky Das Konzert findet im Innenhof des Hamburger Rathauses statt. Preis für Busfahrt nach Hamburg und zurück:. Rathauskonzerte Raisdorf, Wandsbeker-Konzerte Hamburg. Mit den traditionellen Hamburger Rathauskonzerten sorgen sie auch in diesem Jahr dafür, dass niemand unter musikalischer Unterversorgung zu leiden hat. Die Gruppe'Mischpoke' aus Hamburg spielt fröhliche Klezmermusik.

Meine Hamburg: Vereinsmitglieder der Hamburger Stadtgeschichte über ihre Heimatstadt

Jahrhundertelange Unabhängigkeit als Hanse, Handwerk und Seehafen prägen das Bild von Hamburg und sein Eigenverständnis.

Zum 175. Jubiläum des Verbandes für Hamburgerische Geschichte geben 14 Schriftstellerinnen und Schriftsteller einen Einblick in ihr eigenes Hamburg von den 30er Jahren bis heute. Diese führen uns zu populären Zielen, wandern mit uns durch weniger berühmte Gegenden oder schildern die Menschen, die für ihr Hamburg einstehen.

Auf der Suche nach passenden Orten für Krimis beleben sie die Geschichte von Bezirken und verschwundenen Wirtschaftswelten, machen auf die kulinarischen Spezialitäten aufmerksam und erkunden die Großstadt. In der jetzigen Großstadt finden sie die Spur der einst eigenständigen Großstädte Alta, Habsburg und Waldsbek, stellen sich die Frage, ob die sprachlichen Eigenarten in einer sich verändernden Großstadt untergehen oder was Hamburg für sie ist und was ihre Wohnung ist.

Die einen haben Hamburg von Anfang an miterlebt, andere sind gegangen und zurückgekehrt, kommen als Kinder oder sind aus professionellen GrÃ?nden in die Hauptstadt gezogen. Jeder entdeckt seine Heimatstadt immer wieder aufs Neue.

Rathauskonzerte: Kartenvorverkauf ab 17. April

In der Festhalle des Hamburger Stadthauses präsentieren Hochschullehrer der Universität für Musik u. darstellende Kunst (HfMT) ihre besten Studenten. Am 23. September beginnt die Saison von Herrn Mag. med. Prof. Dr. med. Marian Migration. Seit 1985 ist er Dozent an der Hamburger Musikhochschule, mit seiner Klavierklasse. Im Jahr 1971 erhielt er den Preis des International Piano Competition der Deutschen Rundfunkanstalt (ARD) in MÃ?

Während seiner Tournee gastierte er in den bedeutenden Metropolen und gab Konzerte mit dem Londoner Königlichen Philharmonischen Orchesters, dem Radio-Sinfonieorchester Berlins und dem SSR. Mit 25 Jahren startete er die weltweite Karriere von Professor Dr. med. Xavier von Maistre bei den Wienern, nachdem er drei Jahre lang mit dem Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks gespielt und 1998 den ersten Platz beim "USA Internationalen Harfenwettbewerb", dem weltweit größten Wettbewerb für Harfen, gewonnen hatte.

Geburtstagskonzert zünden Frau Dr. med. Cornelia Monke und ihre Perkussionsklasse am nächsten Tag am 20. Januar ein großes Wunder. Seit 2007 ist sie Dozentin an der Musikhochschule Hamburg. Außerdem stellen Professor Dr. med. Wolf M. J. S. B. und Dr. med. Anna Creetta G. B. G. B. bei den Konzerten im Rathaus ihr Können unter Beweis.

Das Ambiente des großen Saales und die große Publikumskonzentration ist auch für die Professorinnen und Professoren eine gute Möglichkeit, ihre Studenten zu zeigen. Am 16. und 21. Mai nächsten Jahres werden sie im Rathaus sein.

Mehr zum Thema