Neues Hotel am Bahnhof Zoo Berlin

Neubau Hotel am Berliner Bahnhof Zoo

Aber vor allem liegt ihm Berlin in seiner ganzen Pracht und Schäbigkeit zu Füßen. Zum Bahnhof Zoo, zum Kurfürstendamm und zur Gedächtniskirche. Heute beherbergt Deutschlands erster Zoo eine der weltweit größten Artenvielfalt. Das neue Luxusobjekt im Bahnhof Zoo. Der West-Berliner hatte seinen geheimen Hauptbahnhof, den Bahnhof Zoologischer Garten, wo alle Fernzüge hielten.

Neubauten und renovierte Kultgebäude - Abfahrt in der Stadt Westen | rbb|24

Der " Stadtwesten " zieht sich an: Das neue Luxushotel Rudolf Asteria steht bereits neben dem schäbigen Bahnhof Zoo, bald wird das komplett renovierte Bikini-Haus eröffnet. Der bereits ausgefallene Ku'damm wird bald noch schöner sein. Berlin, Bahnhof Zoo. Ein schnörkelloses Bürohaus am Härdenbergplatz, wenige Schritte vom schmutzigen Beate-Uhse-Haus entfernt. In der Mitte - schmal, chic und 118 m hoch - das "Zoofenster" mit dem Hotel Rudolf Asteria.

Nächstes Highlight ist nur einen Katzensprung entfernt: das komplett renovierte Ferienhaus Cu'damm mit noblen Appartements, edlem Lokal und Geschäften der gehobenen Preiskategorie. Der Stadtwesten floriert. Ein willkommener städtebaulicher Wandel für die Berlinerinnen und Berliner. Für BER-geplagte Menschen. "Dies sind alles Bauten, die in einer vollkommen unversehrten Umgebung gebaut werden", sagt der Verwaltungsrat der AG-Stadt, einer Interessensvertretung von Handwerkern und Kulturarbeitern rund um den Ku'damm.

Aus dem Herzen der "City Ost" wird "Manhattan von Berlin": Die Attraktivität der Stadt Westen steigt weiter. Laut Kupfer eröffnen jedes Jahr rund um den Ku'damm 300 neue Geschäfte, mit steigender Tendenz. 2. Auch Hotel- und Geschäftsräume. "Die Verbindung von Stadtmitte und Zoo haben wir wirklich", freut sich Stadtrat von Charlottenburg, Herr Dr. med. Marc Schulte. 2.

Zudem steht bereits das nÃ??chste GroÃ?projekt an: Mit dem "Upper West" hat das Zoofenster einen direkten Nachbar auf Augenhöhe. Hier gibt es auch Raum für Hotel-, Gewerbe- und Büroflächen, alles soll bis 2016 fertig gestellt sein. Statt dessen befinden sich einige hundert m weiter am Ku'damm, Eck Uhlandstrasse. Die beiden Theater im so genannten Ku'damm Karee sind gegenwärtig überdacht, aber sie sind vom Abbruch bedroht.

Aber das ist "kein klassisches Einkaufszentrum", sagt Stadtrat Markulte. Nun wünscht sich Markus Schultes, dass es bald anläuft. Auf jeden Fall haben die Anleger bekannt gegeben, dass sie die bestehenden Gebäude im nächsten Jahr abreißen werden, um Raum für einen neuen Ku'damm Karee zu machen. Bahnhof Zoo: Die Deutsche Bahn hat schon seit einiger Zeit eine Renovierung geplant, aber keine konkreten Schritte gemacht.

Der Hochhausbau "Zoofenster" mit dem Walldorf Astoria: Der jüngste Edelstein in der Stadt. 3 ) "Upper West" Das Wolkenkratzerhaus "Upper West": Hier wird ein 118 m hohes Wohn- und Bürohochhaus errichtet. Der " Berliner Sakralbau ": Die Wiedereröffnung des Kultgebäudes ist für Ende 2013 nach umfangreichen Renovierungsarbeiten vorgesehen. Denkmalgeschütztes Gebäude aus den Jahren 1911/12 ist fertig renoviert und die neuen Bewohner können ab Mitte des Jahres ihre Wohnung bezogen.

Der vom Stararchitekten Cipperfield bis 2017 vorgesehene Ausbau ist noch nicht zu Ende.

Mehr zum Thema