München Hotel one

Hotel München eins

Es ist ein typisch modernes und funktionelles Motel One. In München erwartet Sie das Motel One München-Parkstadt Schwabing mit einer Bar. Hotellerie München: Mit Sprechroboter geht das Hotel One an den Anfang

Mit " Laptops und Lederhosen " ausgerüstet, eröffnete die Budget-Design-Hotelgruppe Motel One ihr achtes Münchner Hotel mit 434 Zimmern im neuen Stadtteil Parkstadt Schwabing. Der direkte Kontakt zu IT-Riesen wie dem IBM Watson IoT Center und Microsoft bestimmt das Erscheinungsbild - die Messebesucher dürfen mit einigen überraschenden Ereignissen rechnen. Wir spielen im ganzen Hause mit der Verbindung von traditionellem Material und neuester Technik.

Der Clou: Ein mit Lederhosen, aber auch mit Kunstintelligenz ausgestatteter Sepproboter empfängt die Besucher als Hausmeister. Sepp antwortet auf die Frage "Wo ist die Theke? Bei diesem exklusiven Objekt handelt es sich nicht nur um eine optische Neuerung in der One Lounge, sondern auch um eine Erprobung der Einsatzmöglichkeiten von Selbstlernrobotern für die Hotellerie.

"Die Beratungsmannschaft des IoT Center von L.A. arbeitet bei diesem Digital Concierge Service intensiv mit dem Unternehmen mit. Die kognitive Technik von IBM ermöglicht es Sepp, in einer natürlichen Umgebung zu interagieren, um den Bedürfnissen und Wünschen der Besucher gerecht zu werden", sagt Niklaus Waser, Vice President von IoT Global Eco System und Direktor des Ecosystems.

"Watsons stetig wachsende Wissensfelder ermöglichen es Sepp, für künftige Fragestellungen gerüstet zu sein. Neben der Werkbank mit großer Leinwand bietet die Business Lounges auch Gruppen von Sesseln für ruhiges und entspanntes arbeiten. Ein digitales Paar Trachtentänze an der Rückwand der Bar, bequeme Ledersessel und handgemachte Teppichböden schaffen im Hotel One Bar eine lockere Ausstrahlung.

Mehr als 40 beliebte Ginns sowie die bayerischen und Münchener Ginns dürfen in dieser Bar nicht verpasst werden. Bestandteil der Dekoration der One Lounge ist eine kunstvolle Visualisierung der Daten, die das Unsichtbare sichtet. Großbildschirme visualisieren die in den vergangenen 24 Std. gesendeten Twitter aus der Münchener City oder stellen die aktuelle Luftverkehrsdaten über München dar.

Im dritten Bild ist eine Klangsphäre dargestellt, die den Lärmpegel der One Lounges veranschaulicht. Bei der Preisgestaltung blieb das Hotel One sich selbst treu: Die Räume können ab jetzt ab 79 EUR pro Übernachtung gebucht werden. Die Cloud One Bar des Gebäudes bietet darüber hinaus nicht nur einen herrlichen Blick von der Dachterasse in den Zwölferbereich.

In Anlehnung an eine edle Himmelskugel kreist hier alles um die "Wolke" als Datenspeicher: Auf der gespiegelten Balkenrückwand verläuft der binäre Code aus den Ziffern 0 und 1 sinnbildlich in die Münchner Silhouette. Die Cloud One Bar bietet den Münchner Bürgern und Besuchern einen ganz speziellen Ausblick auf die Innenstadt und eine neue Art der Bar-Kultur.

Mehr zum Thema