Mein Himmlisches Hotel Weinmeister

Das himmlische Hotel Weinmeister

In Berlin Mitte liegt das Hotel "The Weinmeister" und ist damit in der Kunst-, Mode- und Modeszene zu Hause. Unter anderem das Designhotel The Weinmeister und das Grand Hostel. Der Weinmeister in Berlin-Mitte: Von links: Thomas Tänzer, Jörg Pflugbeil Vergrößern. Der Hoteldokumentarfilm mit unserem Familotel FamilienKlub Krug aus Warmensteinach auf VOX! In der Revue zeigt Paul Carr das Video aus seinem Zimmer im Weinmeister Mitte Hotel in Berlin.

Tomas: "Hate it or Iove it!"

Mit " Der Weinmeister " wollen die beiden Herren Tom Tykwer und Kate K. punkten. Er ist selbstbewusster Hotelbetreiber und verfügt über langjährige Erfahrung. Der Wettbewerb hat große Hoffnungen an die beiden, da das Ehepaar im Vorlauf sehr kritisch war. The Weinmeister " befindet sich in der Berliner Innenstadt und ist damit in der Kunst-, Mode- und Modebranche zu Hause.

Die Hoteliers wollen mit Moderne, Designmöbeln und erstklassigem Standort aufwarten. Für das tägliche Geschäft ist er selbst zuständig, während sich seine Lebensgefährtin Catja um die Einrichtung und kunstvolle Ausstattung des Hauses sorgt. Wir können uns diesen Betrag erlauben, weil die Gegend schlichtweg nicht zu schlagen ist", sagt er. Mit einer Kochlehre startete der Hotelfachmann seine Laufbahn und bringt sie kurz auf den Punkt: "Vom Geschirrspüler zum Hotelfachmann!

Der Weinmeister " ist das Erfolgskonzept von Art und Luxury und Thomas ist von seiner Taktik "Hate It Ond Lovely " begeistert. Bleibe ich wirklich so gelassen wie immer?

Fernsehen & Radio: Neue Episoden von "My heavenly hotel" gestartet

Die neue Saison des "Mein himmlisches Hotel" (Montag bis Freitag um 17:00 Uhr im VOX) wird die Unterkunft in Berlins auf die Probe gestellt. Das Designhotel The Weinmeister und das Hotel Grande Herberge gehören zu den Gästen. Wer kann mit seinem Angebot die direkte Konkurrenz am besten unterbringen?

In der neuen Saison des Hotelwettbewerbs werden diese Frage heute geklärt. Im Hoteldokumentarfilm werden nicht nur die Rubriken Wohnung und Raum mit bis zu 10 Punkte gewertet, die Hotellerie muss auch in den Bereichen Dienstleistung und Frühstuck richtig abräumen. Wieviel Geld ist die Unterkunft im entsprechenden Hotel den Gegnern eigentlich wert?

Im multikulturellen Stadtteil Kreis Kreiskreuzberg im" Großen Hostel", das mit großer Leidenschaft von den beiden Veranstaltern Dr. med. Jörg Pflugbeil und Dr. med. Jörg Lindenkirchen (45) betrieben wird, startet der Wettbewerb. "Unsere Herberge heißt'Grand Hostel' und das wollten wir nicht nur als leere Phrase belassen, sondern das'Grand' muss auch mit etwas aufgefüllt werden", unterstreicht schon am Anfang der Veranstaltung einiges.

Besonders anspruchsvoll sind die beiden Hotelgäste Jilmaz Arena (41) und Bura Bilgik (28), die zusammen das 4-Sterne-Hotel "Vier Jahreszeiten" repräsentieren und am zweiten Tag zu sich nach Hause kommen. Die beiden Hotelleriebetreiber wollen auch mit ihrem orientalischen Freizeitangebot mit Shisha-Rauchen und Kaffeesatz aufwarten. Doch nicht nur für die anderen gilt ihr hoher Anspruch, sondern auch für Yilmaz: "Ich möchte Gastgeber des Jahrs 2019 in der Bundesrepublik werden!

Erst seit siebenmonatiger Tätigkeit in der Hotellerie ist der 41-Jährige als Berufswechsler tätig. Die ehrgeizigen Hotelier verbringen die Nacht in einer klassischen Unterkunft in G. A. S. 49 in einer klassischen Gasthaus. Im Charlottenburger Gasthaus will sie mit "morbidem Charme" glänzen und mitreißen. Für ihre Besucher heißt das: antike gemusterte Tapeten, Röhrenfernsehgeräte und ein buntes, veraltetes Innenleben.

Im Designhotel "The Weinmeister" von Tom Tykwer (42) und Katharina Puñecki (25) im Bezirk Berlin-Mitte wartet ein vollständiges Programm an Kontrasten auf die Ausrichterteams. Dahinter verbirgt sich eine eindeutige Unternehmensphilosophie, die sich wie folgt zusammenfassen lässt: "Hass oder Liebe". Zusätzlich zu den Punkte werden auch die tatsächlichen Übernachtungspreise in den ausländischen Einzelbetten ausgewiesen.

Nun zeigt sich, welcher Beherberger seine Kunden mit seinem Komplettpaket überzeugt.

Mehr zum Thema