Maritim Hotel Dresden

Hotel Maritim Dresden

Das Maritim Hotel Dresden ist in wenigen Minuten zu Fuß in die Dresdner Altstadt zu erreichen. Auch das Maritim Hotel Dresden besticht durch seine außergewöhnliche Architektur und seine bevorzugte Lage direkt am Elbufer. Willkommen beim Dresdner Spezialisten für Wellness, Massage und Kosmetik im neuen Maritim Hotel Dresden. Reservieren Sie jetzt im Maritim Hotel Dresden, dem beliebten Hotel in Dresden für einen unvergesslichen Dresdner Urlaub. Neuigkeiten zum Projekt Maritim Hotel Dresden, Informationen zur Projektsituation und zu Transaktionen.

22162 authentische Bewertungen für Maritim Hotel Dresden

Und wer sonst kann über das freie Fruehstueck, das nette Personal oder die ruhige Stube sprechen? Die Übernachtungsgebühr des Tieres beträgt 20 Euro zuzüglich und 20 Euro für einen Stellplatz unter dem Hotel. Für den Köter war keine Schüssel oder so. Der Raum war fantastisch.

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Elbestadt. Es ist auch nett, dass Sie ein Fahrrad mieten können, das Sie entlang des Radweges entlang der Elberegion führt. Insgesamt das ideale Hotel für einen angenehmen Kurzaufenthalt in Dresden. Das reichhaltige Fruehstueck hat keine Wuensche offen gelassen.

Nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt befindet sich die Ruhe. Das Hotel verfügt über einen exzellenten Kundenservice. Die Mitarbeiter sind immer höflich und höflich. Das Hotel hat unsere Vorstellungen mehr als übertroffen. Das Hotel hat in seiner Summe maßgeblich zu einem äußerst erfolgreichen Kurzaufenthalt in Dresden beigetragen. auf der Terasse, gepflegter, großer Raum, sehr freundliche und professionelle Mitarbeiter, schön auch der Glasaufzug (schnell und trotzdem sehr vorsichtig), angenehme Stimmung im Hause.

Ich hätte mir ein Maritimotel mehr Reinlichkeit gewollt. Sehr geräumiges Schlafzimmer. ?Tolle Blick auf die Elbseite. Raum und Badezimmer grosszügig dimensioniert. Fruehstueck ist gut. ?Top Standort für die Aussichtspunkte. Ein sehr freundlicher Mitarbeiterstab. Der Raum war groß und der Blick auf die Stadt und die Stadt war fantastisch. Das Klimagerät im Raum hat nicht funktioniert.

Toll, nur ein bisschen zu kostspielig. Bei der Reservierung war ?Bei 0 beim Fruehstueck. Ein sehr reichhaltiges, vielseitiges und immer gut gefülltes Angebot (23,- ? pro Person). Die Mitarbeiter waren durchweg sehr nett und sorgten dafür, dass wir etwas früher kommen konnten. Gute Unterkunft groß mit wunderschönem Elbblick, Mitarbeiter am Check-in sehr nett, ?Parkgebühren in der Garage für die Zeit der Übernachtung zu hoch. sonst nichts schlecht.

Das wunderschöne Hotel mit dem überwältigenden Lichthof, die Eingangshalle, edel und schmuck. Es gibt ein sehr gutes Fruehstueck. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und vorsichtig in allen Zonen. Das Hotel befindet sich in sehr guter Elblage und in der NÃ? Sporthotel, ohne Ausstrahlung. Unglücklicherweise war unser Raum im ersten Obergeschoss. Parken sehr kostspielig. Standort und Distanz zum Stadtzentrum.

Drinks in der Theke verhältnismäßig kostspielig (Radeberger Pilse 0,5l z. B. 5,80 EUR !). Parkgebühren in der Garage mit 20 EUR pro Übernachtung zu hoch (Parken für 2 EUR pro Tag in etwa 500 m Abstand (unter/neben der Brücke) komfortabel möglich. Schöner Swimmingpool. Günstige Innenstadtlage. Die Frühstücksempfehlung war sehr vielfältig und schmackhaft, das Hotelzimmer sehr groß und einladend.

?Die Raumgröße. Die Jugendherberge liegt 500 m von den wichtigsten Zielen entfernt, sehr freundliches Personal, schöner Raum mit Blick auf die Elbseite. Tag war der Frühstücksraum ausgebucht und da wir einen Verabredung hatten, konnten wir nicht frühstücken. Sehr hübsches Hotel mit großzügigen Räumen.

Das Hotel hatte unter anderem wegen des Schwimmbades reserviert, das während unseres Aufenthaltes allerdings vor allem von Gastfamilien mit schreienden und plantschenden kleinen Kindern ausgenutzt wurde. Auf ?Wir gab es ein wunderschönes, großzügiges Superior-Zimmer mit Elbblick. Die Auswahl an Speisen im Hotel-Restaurant hätte daher etwas größer sein können.

Die Räume sollten als Einbettzimmer genutzt werden. ?Gute Standort Die Räume sind auf jeden Fall sehr gepflegt und in Ordnung. Die Frühstückszeit war sehr gut, das Teamfreundlichkeit. Die Jugendherberge ist wunderschön ausgestattet, große, großzügige Räume und Bäder, sehr geschmackvoll eingerichtet, sehr gepflegt. Schöner Swimmingpool mit perfekter Öffnungszeit. Ein sehr nettes Team!

Das Maritim-Personal war sehr zuvorkommend und zuvorkommend. Aber auch in den anderen Restaurants in Dresden, vor allem bei den Fahrern und den Informationspersonen, erlebten wir eine unerwartete Freundlichkeit und freuten uns sehr darüber. Als wir dann beim Fruehstueck ankamen, war es der allerletzte Tag, nur ein kleiner Schautisch wurde freigegeben.

Ich bin für einen Touristikbetrieb in einem 2-Saison-Urlaubsort zuständig und weiss, dass es Angestellte und Arbeitskräfte gibt und dazu noch einen Mangel an Fachkräften, deshalb habe ich lange darüber nachgedacht, dies hier zu verfass.... Aber da es meinen ansonsten guten Ruf des Haus und über Dresden so geändert hat, stelle ich diese gemeinsame Kommunikation mit der Hausleitung her.

Das Haus ist ideal für einen Besuch der Stadt. Die Mitarbeiter an der Reception und trotzdem hatte niemand Zeit für einen angemessenen Abend. Parkgebühr für eine Übernachtung mit 20 viel zu aufwendig. Die Website ?Frühstück ist sehr abwechslungsreich und schmackhaft, wovon 23 ein stolzes Preisgeld ist. Leider nicht: Ein Übermittlungsfehler mit Vor- und Nachnamen war anscheinend im Rechnersystem des Hauses aufgetreten.

Die Begrüßung des Gastes ist für das Team schlichtweg schlecht. Auch für ein Hotel mit dieser Anforderung ist es etwas unangenehm, dass die Dusche im Badezimmer sehr verkalkte, der Duschablauf stark riecht und der Toilettenbereich nicht von Spritzwasser gereinigt wird.... Das Frühstücksbüffet war sehr abwechslungsreich.

Die Mitarbeiter waren sehr nett und höflich. Das Hotel befindet sich unmittelbar an der Elb, so dass Sie einen wunderschönen Ausblick auf das Meer haben und auch die Oper ist nicht weit entfernt. Wenn Sie Dresden also zu Fuss entdecken wollen, ist dieses Hotel der richtige Ort für Sie. Nach ausgedehnten Wanderungen ist der Swimmingpool im Hotel eine angenehme Alternative am Nachmittag.

Das Badezimmer ist großzügig und mit Wanne, aber auch Schmutz und Pilz. Schmutzige Gerichte zum Fruehstueck, Eierschalen in Spucke. Nettes Hotel an sich, aber natürlich mit Problemen beim Qualitätsmanagement. am Frühstücksbüffet, wunderschöne Location mit Elbblick, am Rande der Altstadt. Holen Sie sich ein sehr großes Hotelzimmer mit einem kostenlosen Upgrade. Sporthotel, super Standort!

Vielbeschäftigtes und nettes Team, dem Frühstücksbuffet fehlt NICHTS. Für Parkplätze und Frühstücke außerhalb der "Besuchersaison" ist ?Kosten zu hoch. Die Mitarbeiter waren sehr nett, die Ausstattung der Räume war hochwertig, das reichhaltige Angebot mit Front-Cooking ("frische Zubereitung"). Die Mitarbeiter waren sehr kinderfreundlich. Auf dem Weg zum Raum und anderen wurden wir nur kurz erklärt.

Parkgebühr für eine Übernachtung mit 20 viel zu aufwendig. Die Website ?Frühstück ist sehr abwechslungsreich und schmackhaft, wovon 23 ein stolzes Preisgeld ist. ?Das Fruehstueck ist zu kostspielig. Der Zimmerservice war sehr gut. Das Hotel war sehr gut und ist zu empfehlen. Das Hotel ist sehr gut gelegen und man kann die alte Stadt zu Fuß erreichen.

Fruehstueck sehr gut! Ein reichhaltiges Fruehstueck kostet 21 pro Kopf. Eine gute Wahl zum Fruehstueck. Günstige Lagen, unmittelbar an der Elb und zu Fuß entlang der Elb bis in die Stadt. Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter an der Rezeption. Großzügige Räume mit sehr guten Betten. Perfekte Location in unmittelbarer Nähe der Innenstadt, man kann alles zu Fuß machen.

Das Hotel ist gut für einen Städtetrip zu haben! Die Belegschaft an der Reception war sehr höflich! Das Hotel....Die Räume waren wunderschön groß und groß. Fruehstueck war sehr schmackhaft und reich. Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen. www.de, wo das Preis-Leistungs-Verhältnis und das sympathische Team hervorstechen. ?Super Standort, nettes Zuhause, nettes Personal!

Das Saunabad paßt überhaupt nicht zum Ambiente - logischerweise sollten die Besucher auch das wunderschöne Dresden besuchen! Es war ein gemeinsamer Raum, in dem alle genug Raum hatten. Eine sehr freundliche und aufmerksame Belegschaft, die jeden einzelnen wünschen. Es war köstlich und sehr abwechslungsreich. Ein Besuch im Maritim war von der Ankunft bis zur Abfahrt großartig.

Unsere Räume waren super groß und sehr gemütlich. Die Mitarbeiter waren immer freundlich. Fruehstueck war wahnsinnig! Es ist alles super frisch und köstlich! Es sind nur wenige Gehminuten zu den Sehenswuerdigkeiten und dennoch ist das Hotel absolut ruhige Lage. Ab sofort werden wir immer ein Maritim Hotel für Sie aufsuchen.

FrÃ?hstÃ?ck ist zu kostspielig fÃ?r das, was angeboten wird. Das Baden war gut. Das Hotel musste an unserem Übernachtungswochenende eine Kampagne durchführen, so dass das Hotel nach Angaben des Teams ausverkauft war. Das Schwimmbad ist viel zu schmal für die Grösse des Hauses. Auf ?Wir gab es einen großen, geräumigen Raum und genug Raum für 3 Leute.

Auch das Bad ist toll, das Fruehstueck war sehr gut. Ein wunderschönes Hotel. Angenehmes, geschmackvolles Farbenspiel in den Räumen, der Ausblick aus dem Schaufenster auf die Elbseite ist einfach spektakulär! Der Wellness-Bereich, vor allem die Zahl der Liegestühle, war für die Größe des Hauses zu klein.

Alle Mitarbeiter waren sehr nett und service-orientiert. Der Raum war sehr großzügig. Unsere Mitarbeiter geben Ihnen die besten Lösungen für Ihre Reklamationen! 24,- pro Kopf zum frühstücken ist eine Wange. Der Parkplatzpreis war sehr hoch, auch das Fruehstueck war uns zu hoch, weil wir nicht so frueh aßen.

Der Bademantel fehlt im Raum. Ich empfinde es als deutlich zu kostspielig.... Der Raum war ebenfalls sehr groß und groß. Es wäre schön gewesen, wenn es einen Kessel im Raum und in den anderen 4-Sterne-Hotels gibt. Das Dinner im Lokal war sehr schmackhaft.

Das Hotel verfügt über einen angenehmen und entspannenden Urlaub, es herrscht Frieden, das Team ist sehr zuvorkommend und zuvorkommend, das reichhaltige Angebot an Früstück und ein schöner Saunabereich, eine Einfahrt vor dem Hauseingang lädt zum Verweilen ein, der Zugang zur Parkgarage ist nur wenige Schritte vom Hotel und das Hotel kann mit einem Aufzug komfortabel von der Parkgarage aus erreicht werden, ein anderer Aufzug führt in die Zimmergeschosse.

Großzügige Räume in einem denkmalgeschützten Haus mit Traumlage und gleichem Elbblick. Grosse Garage, jedoch mit 20 /Tag etwas aufwendig. Ein reichhaltiges und vielseitiges Angebot an Frühstücken. Das höfliche Team von ?Sehr an der Reception. Grösse und Einrichtung der Räume.

Mehr zum Thema