Jolly Restaurant Berlin Mitte

Fröhliches Restaurant Berlin Mitte

Der Jolly ist eine sehr gute Möglichkeit. Neu eröffnetes pan-asiatisches Restaurant. Das Restaurant Jolly hat das Reservierungssystem noch nicht aktiviert. Das ist genau das, was das Jolly Restaurant bietet: Suchen Sie die Kontaktdaten oder die Telefonnummer des Jolly Berlin Mitte Restaurants? Geschäftsausstattung Berlin Geschäftsausstattung Berlin.

Gaststätte Jolly - 1 Wertung - Berlin Mitte - Am Kupfergraben in Berlin

Wunderschönes Restaurant mit einer angenehmen Ausstrahlung. Beim Betreten des Restaurants, gleich am Ende des Restaurants, bemerkt man die große Glasfassade mit Sicht auf die Küchenchefs und vor allem mit Sicht auf die dort in der Kueche haengenden Badeenten. SPEZIALMENÜ Das Kleinkind nahm im Voraus eine Brühe und versagte dann an der Partie mit Teigwaren, Ei, Obst, Gemüsen und Huhn für 9,80?.

Sie waren wirklich köstlich! Wie mein Sohn wählte ich Hühnernudeln. Am nächsten Tag hatte man eine Entenbrust angeordnet. Die Köchin kam mit einem Seitenwagen und der frisch gebackenen Entenbrust unmittelbar an den Spieltisch und schneidet die Enten in feine Streifen vor den Gästen.

Das Entenfleisch sah gut aus! Ein wirklich großartiges Restaurant. Deshalb habe ich auch dieses Jahr wieder einen Platz für einen solchen reserviert.

Fernseher a la Carte

Fröhlich und fröhlich heißt JOLLY - und in der Tat bringt dieser Begriff die lockere Stimmung dieses großen, lichtdurchfluteten Lokals mit seiner weiten Schaufensterfront auf den Punkt. 2. In dem neuen panasiatischen Restaurant gibt es eine spannende Mixtur aus asiatischen Bauernküchen - vor allem der südchinesischen. Bestimmte Besonderheiten der traditionell-szechuanischen Küche mögen für einige Europäer ein etwas ungewohntes Geschmacks-Erlebnis sein, z.B. Rinderdärme und Rindszunge in heißem Chili-Öl für 8,8o und Quallen-Salat, klingen besser als das englische Wort Qualle.

Sie ist jedoch von festem Charakter und kann wie Spaghetti getrunken werden. Es sind gedünstete Knödel, die in einem Bambuskörbchen mit chinesischen Gemüsen, Krabben oder Schweinen zubereitet werden. Vor allem aber ist es die Enten art, die ihre Feder im JOLLY behalten muss, denn sie ist eines der populärsten Gerichte im Lande der Sonnenrot.

Die Besonderheit des JOLLY ist die Peking-Ente. Zurück in der KÃ?che wird die Entenbrust entkernt und in kleine, groÃ?e Scheibchen zerkleinert. Dann wird das zart saftige Entefleisch auf einem großen Tablett mit verschiedenen Ingredienzien - wie z. B. dünnen chinesischen Palatschinken, einer süßen Hoisin-Sauce, Frühlingszwiebeln und Gurken-Juliennes - angerichtet.

Die Peking-Ente ist in der Regel eine kunstvolle und vielseitige Köstlichkeit und erfordert in der Regel eine 24-Stunden-Reservierung in anderen chinesischen Restaurants. Beim JOLLY ist dies jedoch nicht notwendig, da Peking-Enten immer frisches Fleisch sind und die Hauptzutat eines 3-Gänge-Menüs sind. Dazu gehören leckere Pasta-Suppen sowie typisch kantonale und szechuanische Speisen und nicht zu vergessen würzige Thaispezialitäten wie Huhn mit Kokosnussmilch und rotes Curry für 12,8o.

Mehr zum Thema