Ibis Berlin Hbf

Der Ibis Berlin Hauptbahnhof

Weshalb bin ich am ibis Berlin Hauptbahnhof geblieben? Das ibis Berlin Hauptbahnhof. ibis Berlin City Potsdamer Platz. Zu SIXT ("Berlin Bahnhof Friedrichsst. Alle Zimmer im Ibis Berlin Hauptbahnhof sind klimatisiert und verfügen über einen Schreibtisch und einen Flachbildschirm-Sat-TV.

Das günstige Berlin-Brandenburg-Länderticket von Berlin Hbf in knapp Ihr Browser erkennt derzeit keines der verfügbaren Videoformate.

Groß im Geschäft - ibis Berlin Hauptbahnhof

Weshalb bin ich am ibis Berlin Hbf geblieben? Standort: 1a, denn das Haus ist - wie der Titel schon sagt - superzentral gelegen und somit in alle Himmelsrichtungen hervorragend ansprechbar. Und: Der Flughafen-Bus fährt vor der Haustür. Bei einem Brandenburger Obstbauer gibt es Patenschaften für Apfelbäume, eine Kooperation mit der Ache ( "Kindertisch"), die Angestellten haben in Abwesenheit einer Sonnenterrasse ein Kräuterbett aus Paletten im Eingangsbereich angepflanzt.

Sie hätten gern ein eigenes Volk von Bienen auf dem Hausdach gehabt, aber aus Rücksichtnahme auf die unmittelbare Umgebung des Hotels Amano wurde dieses Vorhaben nicht realisiert. Am ibis Berlin Hauptbahnhof gibt es neben den Classic Rooms fünf #myRooms (siehe Instagram: #myroomstories). Ich kannte das Prinzip bereits vom wunderschönen Wiener First und bin immer froh über dieses tolle Arbeit.

Dort können die Angestellten die Räume einrichten, sich gestalterisch entfalten und der Besucher darf sich immer auf sein eigenes Raumangebot freuen. Es besteht neben einem Berliner Raum die Moeglichkeit, in Irland zu uebernachten, den Life & Balance Raum (mit Kurzhanteln & Co. fuer die Fast-Fitness-Einheit ) zu probieren oder in einer Bücherei zu uebernachten.

Neben der Möglichkeit, dass ein Kind bis 12 Jahre frei im Elternzimmer wohnt, gibt es auch Familien- und Anschlusszimmer. Mit Ausnahme von zwei Mitarbeitern, die ins Ausland gereist sind, ist das Öffnungsteam am ibis Berlin Hauptbahnhof noch zu Ende. Es lächelt wirklich, das Personal arbeitet nicht nach den Regeln (ich habe auch noch ein Lob für meine Kupplung bekommen), die Stimmung ist wunderbar locker.

Dort schlief ich phantastisch, genoss die Situation und führte schöne Unterredungen. Es war alles phantastisch, aber es waren die wundervollen Waffeln, die mich auf magische Weise anzogen. Mit Apfelsauce und Konfitüre, mit buntem Zuckerstreusel, Schatz und allem, was das Auge wünscht - und meine Tochter ist immer noch eifersüchtig, dass sie nicht da war.... Aber wir können zurückkommen - immerhin ist Berlin einen Besuch lohnenswert!

Mehr zum Thema