Hotel Milton Roma

Milton Roma Hotel

Lies die Bewertungen von Gästen des Hotel Milton Roma, Rom. Vergleichen Sie die Hotelpreise und finden Sie den niedrigsten Preis für Hotel Milton Roma Hotel for Rome. Die besten Angebote für das Best Western Plus Hotel Milton Roma in Rom. Reservieren Sie jetzt im Best Western Plus Hotel Milton Roma, dem beliebten Hotel in Rom für einen unvergesslichen Rom-Urlaub. Vergleichen Sie die Hotelpreise und finden Sie den niedrigsten Preis für Hotel Milton Roma Hotel for Rome.

Milton Rome Hotel Milton Rome| Offizielle Webseite

Das Hotel Milton ist nur 500 m vom Kolosseum und nur wenige Minuten zu Fuß von der Basilika Santa Maria Maggiore, der Basilika San Giovanni in Laterano und Dominikaner Aurea enfernt, der ideale Startpunkt für Ihren Aufenhalt. Erleben Sie die vielen Möglichkeiten des Hotel Milton of Rome, wie z.B. die Best Rate Guarantee, die Ihnen immer den besten Tarif bei einer Buchung auf unserer Website gibt.

Die 92 eleganten und komfortablen Hotelzimmer sind stilvoll und exquisit möbliert. Das Kolosseum ist nur 500 m entfernt und nur wenige Minuten zu Fuß von der Basilika Santa Maria Maggiore, der Basilika San Giovanni in Laterano. Ein einzigartiges Frühstücksbuffet mit vielen süssen und pikanten Köstlichkeiten wird Sie wegen seiner hohen Aufenthaltsqualität begeistern!

Übernachtung im Hotel

Tauschen Sie Ihre Bilder mit anderen Feriengästen aus! Ein Bad ist in jedem Raum vorhanden. In Ihrem Hotel gibt es eine Mini-Bar, einen Tresor und einen Desk. Die Ausstattung Ihres Hotels beinhaltet eine Espressomaschine. In Ihrem Hotel gibt es ein eigenes TV. Auch behindertengerechte Räume sind im Katalog enthalten. Wir servieren Ihnen unterschiedliche Frühstücksarten: entweder ein Zimmerfrühstück oder ein Kontinentalfrühstück.

Der Reitsport ist eine der Möglichkeiten in der Nähe des Hauses. Das Milton Roma Hotel verfügt über 93 klimatisierte Appartements. Das Hotel verfügt über eine eigene Theke, ein eigenes Lokal, einen Event- und einen Kofferraum. Natürlich gehört auch ein Fahrstuhl zum Hause. Es gibt einen Friseur/Schönheitssalon. Milton ist ein sehr altes Hotel, wo man nicht viel erwartet.

Etwas felsig, aber trotzdem charmant. Fruehstueck war in Ordnung. Anmerkung: Einige Funktionen der Hotelausrüstung hängen vom Angebot des Organisators ab.

Hotelangaben

Die Milton Roma Hotel wurde 700 als Stift erbaut. Die Renovierung hat es mit allen Einrichtungen eines hochmodernen Hauses ausgerüstet. Es ist rollstuhlgerecht, um einen komfortablen Urlaub in Rom zu gewährleisten, auch für mobilitätseingeschränkte Gast. Die zentrale Lage des Hauses ist nur 10 Minuten zu Fuß vom Kolosseum aus zu erreichen.

Der U-Bahnhof " Manzoni " befindet sich gegenüber dem Hotel, um einige interessante Orte wie die Spanischen Treppen, die Piazza Venedig, die Vatikanstalten und die Basilika St. Peter zu besuchen. Die Hotelanlage hat 93 elegant eingerichtete Räume auf 3 Stockwerken. In den Zimmern befinden sich LCD-Sat-TV mit kostenfreien Premium-Kanälen, kostenloses WLAN, Mini-Bar, elektrischer Tresor, Tisch, Telefon u. Klima.

Im Hotel gibt es behindertenfreundliche Zimmern. Hotel Milton Roma ist für Autoreisende prädestiniert. Alle Unterkünfte sind klimatisiert. Im Hotel gibt es einen Internetservice. Das Hotel Milton Roma besitzt eine behagliche Theke. Das Hotel Milton Roma ist behindertenfreundlich. Das Hotel Milton Roma ist mit einem Wäschereiservice ausgestattet. Es ist für Tiere gut zugänglich.

Auch für den Geschäftstourismus ist gesorgt. Im Hotel gibt es einen Privatparkplatz oder einen Vertragsparkplatz; diese sind nicht im Preis enthalten und müssen vom Gast bei Bedarf unmittelbar vor Ort gezahlt werden. Das Hotel Milton Roma stellt die Benutzung von Fernsehern in den Räumen zur Verfügung.

In allen Räumen ist ein Telefon mit Direktwahl vorhanden. Sie sind rollstuhlgängig. In den Hotelzimmern gibt es eine Internetverbindung. Die Unterbringung erfolgt in allen Räumen mit Tresor. Das Hotel Milton Roma hat Satellitenfernsehen in den Räumen. Das Hotelzimmer ist mit einem Wi-Fi-Internetanschluss versehen.

Mehr zum Thema