Hotel Berlin Reinickendorf

Gasthof Berlin Reinickendorf

Zum Einchecken in Ihrem Hotel in Berlin Reinickendorf ist es nicht weit vom Flughafen entfernt. Unser Standort ist Berlin/Reinickendorf. Das Hotel in Berlin mit optimaler Verkehrsanbindung. Hotelempfehlungen in Berlin (Reinickendorf) Günstige Hotels in Reinickendorf, Berlin. Im Bezirk Berlin-Reinickendorf im Norden Berlins liegt das 2-Sterne Superior Hotel ibis Berlin Airport Tegel.

Für Geschäftsleute das richtige Hotel in Berlin Reinickendorf

Die Stadt Reinickendorf ist ein Ortsteil im nördlichen Teil der Bundeshauptstadt Berlin. Der Landkreis liegt an der Grenze zu den Städten Hohe Neuenburg in Berlin und Bielefeld. Berlin Reinickendorf bietet auch zahlreiche Möglichkeiten für Erholung und Shopping, z.B. an der Nordmeilen, im Wolkenkratzer oder im März. Die Besonderheit des Borsigturms ist, dass er das erste Berliner Wolkenkratzerhaus war.

Nach der Aufgabe der Standorte der Borsigwerke bleibt der Tower ein Symbol der industriellen Kultur Berlins und ist heute Sitz zahlreicher Büros. In Berlin Reinickendorf gibt es unzählige in- und ausländische Gaststätten, die von der klassischen Currywurst über Frischfischspezialitäten bis hin zu knackigen Steaks alles anbieten, was den Geschmack anspricht.

Ihr Hotel in Berlin Reinickendorf ist über die Bundesautobahn A 111, die im nördlichen Teil zur A 10 und im südlichen Teil zur A1 10 mündet, leicht zu finden. Die B 96 verläuft ebenfalls durch den Stadtteil und dann unmittelbar durch das Zentrum der Stadt.

Berlins Hauptstadtbahnhof und das ICC-Messegelände am Funk-Tower mit der IFA oder der International Tourism Exchange sind 12 km weitläufig. Von hier aus fahren die Stadtbahn Linie 25 und die U-Bahn Linie 8 mehrfach pro Stunde nach Berlin Reinickendorf. Wenn Sie mit dem Flieger reisen, ist der 7 km weit weg gelegene Hauptstadtflughafen Tégel Ihr Zielflughafen.

Die Stadt Reinickendorf befindet sich am Nordwestrand von Berlin an der Landesgrenze zu Deutschland.

Die Stadt Reinickendorf befindet sich am Nordwestrand von Berlin an der Landesgrenze zu Deutschland. Beachten Sie auch die Rezensionen früherer Gäste, die Ihnen bei der Auswahl der Wohnung in Reinickendorf mithelfen werden. Wer die Natur liebt, hat in Reinickendorf viel zu tun. In Reinickendorf gibt es auch eine spezielle Zahl sehr älterer, rarer und geschützter Bäume.

Wenn Sie von Ihrem Hotel in Reinickendorf aus eine Erkundungstour unternehmen, finden Sie viele weitere sehenswerte Ausflugsziele. Wer mit dem Flieger anreist, hat bereits den Flugplatz "Otto Lilienthal" mit seiner unkonventionellen Wabenstruktur kennengelernt oder vielleicht schon die Nacht in einem Hotel am Flugplatz Tegel verbracht. Auf einem Spazierweg treffen Sie auf die mehr als hundert Jahre alten Sechs-Brücken, die die Hafeneinfahrt von Tegal mit ihren 91 Metern Stahlfachwerkbögen überspannen.

Ebenfalls einen Besuch wert ist der 1922 erbaute Berliner Stadtturm, das erste Berliner Gebäude. Die Menschen von ReinickendorfReinickendorf ist Berlin und damit offen und gesellig. Vom Hotel in Reinickendorf ist es nicht weit zu den wöchentlichen Märkten und regelmäßigen Flohmärkten, wo Sie handeln und sich unterhalten können.

Ein herrlicher Spaziergang von Ihrer Wohnung in Reinickendorf an der so genannten Greenwich-Promenade am Seehafen Tegel, wie die Einwohner den herrlichen Uferpfad bezeichnen. Es ist mit seinen Passagierschiffsliegeplätzen und seinem hohen Anteil an Bäumen eines der bekanntesten und traditionellsten Reiseziele Berlins, wo Sie leicht mit den Reinickendorfers in Berührung kommen.

Im Vergnügungspark mit seinem Erlebnisspielplatz, den Spielmöglichkeiten für Pingpong oder Federball oder dem Pedalboot auf dem Teich des Tegelersees können Sie rasch Kontakt zu den Bewohnern aufnehmen. Diejenigen, die es ruhiger mögen, können im Tegelwald schöne Wanderwege entdecken und sich mit Reinickendorfers über den höchstgelegenen Lärchenbaum Berlins unterhalten, eine altertümliche Lärchenholzart mit einer bemerkenswerten Größe von 43 m.

Mehr zum Thema