Gartenhaus Stufendach

Gärtnerhaus Stufendach

Ein modernes Stufendach ist dann das ideale Dach für Sie. Das moderne Gartenhaus mit Stufendach verschönert Ihren Garten. Ein Gartenhaus mit Stufendach ist besonders stilvoll und elegant. Die Dachterrasse Amrum begeistert mit modernem Design und tollen Panoramafenstern mit hochwertiger Doppelverglasung. Ein etwas modernes Design findet sich auf dem Stufendach wieder.

Gartenhaus mit Stufendach

Bei einem Gartenhaus ist die Deckenform ein wesentliches Auswahlkriterium, da sie das Erscheinungsbild des entsprechenden Gartenhausmodells maßgeblich beeinflusst. Eine Besonderheit unter den Dächern ist das Stufen- oder Satteldach, das durch seine außergewöhnliche Gestalt anspricht. Von kleinen Gartenhäusern über mittelgroße Gerätehäuser bis hin zu Mehrraum-Ferienhäusern: Treppendächer werden immer beliebter, die auf moderne Gestaltung und das eine oder andere Detail achten.

Die Stufendächer sind eine konsequente Fortentwicklung oder gestalterische Verbindung der beiden Formen "Satteldach" und "Schrägdach". Stufengartenhäuser sind daher oft etwas größer als andere Gärtnerhäuser, aber trotzdem durch die hohen Dachfenster sehr gut ausgeleuchtet. Das Stufendach gibt den Planern und Planern, die solche Häuser gestalten, viel Gestaltungsspielraum. Die unterschiedlichen Verhältnisse der beiden Dachelemente, die unterschiedlichen Neigungen, ein oder mehrere Dachfenster in vielen unterschiedlichen Hausgrößen: Die Verbindung dieser beiden Komponenten ergibt eine Vielfalt an möglichen Variationen und Gartenhausmodellen, aus denen wir heute unser persönliches Wunschhaus aussuchen.

Durch mehr Freiraum über dem Dach entsteht ein anderes, freies Lebensgefühl im behaglich ausgestatteten Gartenhaus. So ist ein Gartenhaus mit Stufendach das gelungene Resultat einer modernen Gartenhausarchitektur, die viele Vorzüge der klassischen Variante auf gestalterische Art und Weisen miteinbezieht. Schon bei Gartenschuppen kann die Lust am Stufendach anfangen, zum Beispiel beim Model Frajo-28, das wie ein vollwertiger Gartenschuppen aussieht, aber mit 28 mm Wanddicke und kompakter Grösse (Grundfläche 360x280cm) immer noch zu den Schuppen gehört.

Durch die waagerechten Lichtkuppeln im Stufendach ergeben sich hier echte Mehrwerte, da Frajo-28 sonst nur durch die Fensterelemente der heutigen Flügeltür sichtbar wird. Das Gartenhaus mit 285 Zentimetern Bauhöhe ist der zweite Pluspunkt der typischen Stufendachhäuser und verfügt über ausreichend Stauraum für Tablare oder Aufhängesysteme für Werkzeuge und andere Utensilien.

Der Schuppen wird roh ausgeliefert, ein Holzboden kann als Accessoire gekauft werden, da er als Schuppen oft gar nicht gewünscht wird. Sogar kleine Gerätehäuser wirken mit einem Stufendach sehr schick: Der Schuppen wird ausschliesslich durch das weite Dachfenster freigelegt. Der Schuppen der Firma ist ein Schuppen des renommierten Unternehmens aus dem Hause Caribu, der mit einem Innenraum maß von 205x209cm über 4 m 2 verfügt.

Durch die Fensterelemente der großen Flügeltür scheint neben dem Dachfenster auch viel Tageslicht. Mit den Innenabmessungen von 294 mal 209 Zentimetern ist er wesentlich grösser und verfügt über mehr als 6 Quadratmeter umgebauter Lagerfläche.

Neben den Glaselementen in der Türe und dem für ein Stufendach charakteristischen Dachfenster passt auf die breite Front zwei weitere feste Scheiben (23x100cm) aus Kunststoff. Mit dem Sockel 170x180cm bietet Ihnen das Modell 180 einen weiteren besonders Platz sparenden Schuppen. Er ist weitestgehend baugleich mit dem Schuppen Typ 180, hat aber keinen erweiterten Vordachüberstand.

Diese Variante paßt auch in kleine Grundstückecken und ist trotzdem groß genug, um auf ihrer ca. 3 m² großen NutzflÃ?che die Ã?blichen Gartenwerkzeuge aufzufangen. Das Gartenhaus Narvig-40 Ein Musterhaus wird sehr heller und wird ein Beispiel für ein mittleres Gartenhaus mit Stufendach sein. Er besticht mit seinen raumhohen Fenster- und Glastüren durch kompromissloses modernes Styling, klare Formen und nicht zu vergessen eine respektable Bauhöhe von 3,10m.

Das Gartenhaus wird von zwei großen feststehenden Oberlichtern beleuchtet. Wer innen sitzen und nach außen schauen kann, hat einen tollen Rundblick auf den durch nichts behinderten Park. Der Einbau von Fenstern und Toren kann sowohl in der Front- als auch in der Seitenansicht erfolgen und verleiht dem Gartenhaus ein völlig anderes Aussehen.

Die Wanddicke von 40 mm und die Doppelverglasung aller Scheiben und Türe gewährleisten, dass dieses Gartenhausmodell auch im Frühling und Sommer sehr gut eingesetzt werden kann. Dazu gehören ein Massivholzboden aus Nut- und Federleisten sowie Sockelleisten, imprägniertes Fundamentholz und Sturmschutzleisten. Das gleiche Stufendach-Gartenhaus gibt es in einer größeren Version im Typ Narvig-40 mit ca. 23 m³ Wohnfläche auf einer quadratischen Fläche von 480 m³.

Das Gartenhaus Narvig-40 Grad Celsius, das einen rechtwinkligen Grundriß mit einer Grundfläche von 578 mal 400 Zentimetern hat, ist hinsichtlich seiner nutzbaren Fläche identisch, jedoch in einem anderen Verhältnis. Das Gartenhaus Vinea-40 mit Stufendach kann auf verschiedene Arten gebaut werden, entweder mit den Dachfenstern nach vorne oder zur Wand hin. Eigentlich ist das ganz anders und bietet die Chance, das Gartenhaus den Gegebenheiten der Destination entsprechend umzugestalten.

Als eines der kleinen Gartenhäuser mit einer Grundfläche von 330x330cm und ca. 10,9 m 2,5 m Höhe zählt das Model Vinea-40 zu den kleinen Häusern. Die bodenlangen, glasierten Scheiben und Tore im schickem Kassettendesign lassen zudem viel Helligkeit in den Innenraum, die durch die besonders großen Dachfenster (je 118x40cm) noch unterstrichen wird.

Das wirklich große Gärtner- und Erholungshaus vom Typ Phoenix-70 beweist, dass auch die Gärtnerhäuser mit Stufendach eine beeindruckende Ferienhausgröße aufweisen können. Auf einem quadratischen Grundriß von 6 mal 5 Meter sind insgesamt 36 qm vorhanden, die in drei Interieurs, einen von aussen begehbaren Werkzeugraum und eine eingebaute Terasse unterteilt sind. Die ansprechende Bargestaltung der Tür- und Fensterflächen verleiht dem Haus ein freundliches, einladendes Aussehen.

Durch die waagerechten Dachfenster (je ca. 140x50cm) wird noch mehr hell. Wenn Sie ein solches Gartenhaus besitzen, müssen Sie für ein entspanntes Wochende oder einen kurzen Urlaub nicht weit reisen! Ein " Trailing Roof " ist ein weit über den normalen Dachüberhang hinausreichendes Dachelement.

Das Schiebedach ist somit ein Satteldach, dessen Dachfirst sich ohne sichtbaren Übergangsbereich mit dem Rand (Traufe) des betreffenden Haupthauses verbindet. Kombinieren Sie ein solches Dach in einem Stufendach mit einem herkömmlichen Flugdach, ergeben sich die Vorzüge aller Variationen und Sie gewinnen Lagerraum für viele Einsatzmöglichkeiten, z.B. zur Lagerung von Brennholz für einen trockenen Ofen, als zusätzlichen Lagerraum für Gartenwerkzeuge, -möbel oder Grillgeräte, als Raum für eine behagliche Sitzgruppe oder -bank.

Populäres Beispiel für ein solches Stufendach mit Nachlaufdach ist das Gartenhaus Aktiva-28 mit Nachlaufdach: Mit seinen Außenmaßen von 320 x 320 Zentimetern plus 150 Zentimetern für das Nachlaufdach ist es eines der kleinen Gartenhäuser, die universell einsetzbar sind. Der gestalterische Spielraum dieses Modells ist jedoch durch das Stufendach besonders groß, wie die nachfolgenden Abbildungen zeigen:

Die Aktivva ist auch in 40 mm Wanddicke lieferbar, wenn Sie ein Gartenhaus mit Wänden benötigen, die besser für Wärme und Kühle geeignet sind. Wem damit noch eine Gartenhauserweiterung gewünscht wird, dem wird mit dem Model Aktiven 40 Variant auch dieser Traum verwirklicht, aber natürlich gibt es den Gartenhaus Aktiven 28 auch pur, ohne Abschleppdach, ohne Verlängerung, nur so.

Das Gartenhaus aus dem Hause Kempinski beweist, dass das Stufendach noch kreativer gestaltet werden kann. Ihr Stufendach setzt sich nicht aus den beiden sonst üblicherweise versetzten Pultdachkonstruktionen zusammen, sondern aus einem halbkreisförmigen Fassdach mit angebautem Pultdach: Der 276 Zentimeter große Raum an der obersten Spitze wird durch das für ein Stufendach charakteristische waagerechte Dachfenster beleuchtet.

Die beinahe spektakuläre "andere" Optik des Gartenhauses steht auf einem viereckigen Grundriß von 304x304cm ( (innen: 295x295cm) und kann unbehandelt oder wahlweise in terra-grau nachbestellt werden. Vielfältige Veredelungsmöglichkeiten sind ebenfalls möglich: Holzböden, Blumenkasten, Rollläden, Schiebedächer, diverse Schränke und auch die Kombination von Schiebedach und Schrank sind als Accessoires zu haben.

Die ohnehin schon imposante Gartenanlage mit ihrem spannenden Überdach lässt sich ganz einfach aufstocken. Endlich ein Designer-Highlight von Caribu, natürlich auch mit einem kombinierten Stufendach. Ist der Gartenschuppen nicht wirklich gut, oder? Hergestellt aus 19 mm rundem Profil mit Rille und Nute und einem Innenraum maß von 257x261cm, bietet das Gerät mit über sechs Quadratmeter Stauraum Platz für viele Werkzeuge und Gartengeräte.

Er wird mit Filz, aber ohne Holzfußbäder ausgeliefert und ist daher auch für schwerere und nicht immer völlig reine Gartengeräte und Werkzeuge geeignet. Die Variante 2 ist kleiner (Innenmaß: 257x174cm = 4,47m²) und die Variante 4 (Innenmaß: 257x348cm = 8,94m²) größer: Wie man auf den Bildern sieht, verändert sich der Stil eines solchen Gartenhäuschens sehr stark mit der Farbgebung.

Sind Sie auf der Suche nach zusätzlicher Anregung rund um das Gartenhaus? Da haben wir für Sie außerdem eine Vielfalt an wunderschönen Tafeln zum Themenbereich Häuser, Gärten und Gartenhäuschen eingerichtet. Verfolgen Sie uns auf den Seiten von Google über Google Earth, Instagrams und Zwitschern, damit Sie keinen unserer neuen GartenHaus-Artikel auslassen.

Mehr zum Thema