Gartenhaus Konfigurator

Konfigurator für Gartenhäuser

Wählen Sie die gewünschte Hausform als Basis für Ihre Gartenhauskonfiguration: quadratisch: Satteldach. Gestalten Sie Ihr individuelles Gartenhaus nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen mit dem Gartenhauskonfigurator. Gestalten Sie Ihr perfektes Haus für Ihren Garten mit unserem Gartenhauskonfigurator. Der Gartenhauskonfigurator ermöglicht es Ihnen, in wenigen Schritten Ihr individuelles Gartenhaus zu erstellen. Der Gartenhauskonfigurator: Planen Sie Ihr individuelles Gartenhaus.

Gartenhauskonfigurator: 9 Stufen zum maßgeschneiderten Gartenhaus

Sie sind schon lange auf der Suche nach dem richtigen Gartenhaus, aber es fehlen immer etwas oder es paßt nicht in Ihre Lage? Benutzen Sie den praxisgerechten Gartenhauskonfigurator "Gartenhaus nach Plan". Die 9 einfache Stufen zum ganz persönlichen Hausplan - damit alles schnell in Ihren eigenen Hausgarten paßt! Detailpläne für die Sonderanfertigung des Gartenhäuschens.

Selbst ein hochindividuelles Gartenhaus, das mit dem neuen Gartenhauskonfigurator nach eigenen Ideen gestaltet wird, bedarf einer kleinen Vorplanung: Zum Beispiel ein tragfähiges Grundgerüst an der passenden Stelle und möglicherweise eine Bebauung. In der Rubrik "Bauen & Wissen" dieses Heftes findet man viele Beiträge zu Fragen des Wissens rund um die Projektierung und den Bau eines Ferienhaus.

In neun Schritten lassen sich mit dem Konfigurator für Ihr Gartenhaus einfach und schnell Grösse, Wanddicke, Dachform, Anordnung, Gestalt und Grösse von Fenstern und Toren sowie Accessoires für Ihr Gartenhaus aussuchen. Den Gartenhauskonfigurator können Sie durch Anklicken oder Berühren des grünen Startbereichs auslösen. Zunächst einmal ist die Grösse des Gartenhäuschens wichtig.

Hinweis: Die "maximale Höhe" bedeutet nicht die genaue Größe, die das Traumhaus haben wird, sondern die Dimension, die am obersten Dachpunkt nicht übertroffen werden darf - z.B. weil ein älterer Tannenbaum den Raum nach oben begrenzt oder weil man ganz konkret über die Größenverhältnisse des Hauses nachdenkt.

Für Ihr Gartenhaus können alle gängigen Wanddicken von 28 mm bis 90 mm gewählt werden. Hinweis: Wanddicken von 28 mm sind besonders häufig bei Gartenschuppen und kleinen Gartenschuppen, die an kühlen Tagen nicht zum Schlafen da sind. Wanddicken von 50 mm, 70 mm und 90 mm entsprechen höchsten Ansprüchen an einen ganzjährig komfortablen, sicheren Standort.

Gartenhäuschen können jetzt mit sehr verschiedenen Formen glänzen: vom klassischem Datumsdach über modernes Flach- und Sheddach bis hin zu Spezialformen wie Stufen- und Tonnendächern ist fast alles möglich. Glücklicherweise ist der Gartenhaus-Konfigurator klug genug, um nur die Torformen anbieten zu können, die für ein Gartenhaus mit der gewünschten Wanddicke realisierbar sind.

Natürlich ist die entsprechende Typbezeichnung der Tore auf der ursprünglichen Seite gut ablesbar! Wenn Sie z.B. Möbel oder grössere Geräte in das und aus dem Gartenhaus bringen müssen, benötigen Sie auch eine entsprechende Breit- oder Zweiflügeltür. Bei der Fensterauswahl wird nach dem gleichen Schema wie bei den Fenstern gearbeitet, aber die Antwort ungsmöglichkeiten sind größer, da ein Gartenhaus mehrere Flügel haben kann.

Zuerst wird die Zahl der benötigten Felder abgelesen. Wenn Sie also noch nicht wissen, wie gewisse Fenstervarianten auszusehen haben, können Sie auf unseren Kundenfotos erfolgreiche Exemplare sehen. Zu jedem Gartenhaus gehört auch etwas mehr. Daher können in Stufe 8 des Gartenhaus-Konfigurators alle, die sich den Traum von einem einzelnen Gartenhaus verwirklichen, spezielle Wünsche in ein freies Textfeld eingeben.

Wenn Sie selbst irgendwelche Rückfragen haben, können Sie sich natürlich auch gerne vorher mit unserem Gartenhaus-Team unter der Telefonnummer 040 5379978-50 in Verbindung setzen. Mehr zu diesem Punkt? Sind Sie auf der Suche nach zusätzlicher Anregungen zum Themenbereich Wohnen und Gärtnern?

Mehr zum Thema