Eigentumswohnung Berlin

Wohnungseigentum Berlin

Die Eigentumswohnung in Friedrichshain - geschmackvolle Wohnungen mit typischem Altbau-Charme. Ferienwohnung in Berlin / Tegel. Ferienwohnung in Berlin / Wilmersdorf. Falls Sie eine Eigentumswohnung in Berlin kaufen möchten, kann Muzi Immobilien Ihnen helfen. Wohnungseigentum in Berlin ist beliebter denn je.

Appartementpreise Berlin 2018 - Appartementpreise

Bei statistischer Auswertung wird das Angebot angepasst, z.B. bei fehlerhaften Eingaben oder unvollständigen Angeboten. Für kleinere Standorte oder bei der Zusammenstellung von Filter kann die Datengrundlage für die Mittelwertbildung im Einzelbetrieb kleiner sein. Um eine bessere Klassifizierung zu erreichen, werden die minimalen und maximalen Werte mit einer gezeichneten Kurve wiedergegeben. Sollten Sie weitere Informationen über die Aussagekraft der Bewertungen oder einzelne Werte haben, benutzen Sie bitte unser Feedback-Formular.

Bei statistischer Auswertung wird das Angebot angepasst, z.B. bei fehlerhaften Eingaben oder unvollständigen Angeboten. Für kleinere Standorte oder bei der Zusammenstellung von Filter kann die Datengrundlage für die Mittelwertbildung im Einzelbetrieb kleiner sein. Um eine bessere Klassifizierung zu erreichen, werden die minimalen und maximalen Werte mit einer gezeichneten Kurve wiedergegeben. Sollten Sie weitere Informationen über die Aussagekraft der Bewertungen oder einzelne Werte haben, benutzen Sie bitte unser Feedback-Formular.

Das ist die kostspieligste Immobilie in Berlin - Berlin - Aktuelles

Nie zuvor wurde eine Ferienwohnung für so viel Preis geboten - sie ist so groß wie ein Wohnhaus. Berlin. In Berlin hat es so etwas noch nie gegeben: FÃ?r rund 25 Mio. EUR hat sich das Brokerhaus"""" auf das Vermitteln von Luxus-Domizilen spezialisiert und stellt eine Immobilie in Berlin zur VerfÃ?gung.

Die bisher teuersten Wohnungen der Stadt sind jedoch so groß wie ein Apartmenthaus und bieten eine ganze Palette an spektakulären Ausstattungen. Das Apartment ist mehr als 1000 qm groß und hat eine 320 qm große Terasse. Ein Fitness-Raum mit Saunalandschaft und ein eigener Wellnessbereich runden den Wohn-Komfort ab.

Natürlich müssen die neuen Besitzer auch nicht auf eine Garage für ihre wohl ebenso teuren Autos zurückgreifen. Die prachtvolle Wohnung kostete rund 21.500 EUR/qm. Laut den Worten von White Labels ist es "der Höchstpreis für ein Haus und Verdreifachung des derzeitigen Rekords für den Immobilienverkauf in der Hauptstadt".

"Das ist gewissermaßen nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie viele Kunden die Metropole in den vergangenen Jahren gefunden hat", sagt der Mitgründer von BLACK LANGE IMAGING, Herr ADMANN. Der Luxussektor in Berlin wächst rapide und die Verkaufspreise steigen deutlich stärker als erhofft. "Es gibt eine grössere Zahl von internationalen Anlegern, die gewillt sind, am obersten Ende des Immobilienmarkts zu partizipieren, was gut für die Immobilienbranche in Berlin ist", sagt der Broker.

Denn die geräumige Ferienwohnung befindet sich im Diplomatatenpark in Berlin, am Südrand des Tiergarten, dem größten innerstädtischen Grünraum in Europa und in der unmittelbaren Nachbarschaft zu wichtigen politischen Gebäuden und nicht weit vom Brandenburger Tor der Stadt. Das Angebot befindet sich in einer von zehn neuen Stadthäusern, die von verschiedenen Bauträgern in Berlin gebaut wurden.

Der auf Kunden mit hoher Kaufkraft ausgerichtete Bauträger Diamona und Haarnisch hat vier der Häuser gebaut - eine davon ist die jetzt zum Kauf angebotene Luxus-Immobilie. Die Wohnung im Diplomaten-Park ist mit 25 Mio. EUR in absoluten Zahlen das teurere Wohnungsangebot der Stadt.

Im Jahr 2017 gab beispielsweise der Sachverständigenausschuss für Immobilienwerte den Kauf einer 12,8 Mio. EUR Eigentumswohnung auch im Landkreis Mittel, nahe dem Brandenburger Tor, bekannt. 2. Nach dem notariellen Vertrag war diese Eigentumswohnung für den Erwerber gar rund 30.000 EUR pro Wohnmet. In dieser Hinsicht erscheint die Kaufpreisvorstellung für die Ferienwohnung im Diplomatatenpark durchaus machbar.

Der Immobilienmakler bezieht sich auch auf die Gesamtsituation auf dem Immobilienmarkt in Berlin. Der Fachverband der gewerblichen Wirtschaft (IVD) berichtete kürzlich, dass die Immobilienpreise für gut gelegene Wohnungen im Jahr 2017 um elf und in den vergangenen fünf Jahren um bis zu 64% angestiegen sind. "Die Metropole Berlin ist nach Berlin und Berlin die drittgrösste europäische Metropole und das dynamischste und multikulturellste Technologiestandort Deutschlands", unterstreicht er.

In den letzten zehn Jahren hat die Metropole einen gewaltigen Bevölkerungszustrom zu verzeichnen, allein im Jahr 2016 waren es über 50.000 neue Bewohner, was einer Einwohnerzahl von 3,7 Mio. Menschen in etwa der halben Hauptstadt Londons entsprach. Wer die teuersten Wohnungen in der Berliner Stadtgeschichte erwirbt, wird spannend ", sagt der Broker.

Mehr zum Thema