Ddr Design Hotel Berlin

Das Ddr Design Hotel Berlin

" Bevor ich nach Berlin zog, suchte ich ein Hotel in Berlin für einen Termin." In der Galerie Central Berlin werden Designklassiker der ehemaligen DDR gezeigt. Tillmans eröffnet eine Galerie in einer Einzelhandelswohnung. Die DDR schuf mit dem Fernsehturm am Alexanderplatz einst ein Symbol für die Stärke Ostberlins. Selbsternanntes DDR-Design-Hostel mit sozialistischem Flair.

Das Hotel Berlin Hotel der DDR, Berlin, Deutschland

Guest evaluations of your sojourn on this plot..... The youthfulness of the youth hotel in the Berlin quarter Freidrichshain impresses with its genuine Eastern European design. The GDR Youth hostel is 4 min walking distance from the Eastern Railway Terminal and 3 min from the renowned mountain grove of Berlin. The GDR Youth hostel is a themed youth hostel equipped with vintage furnishings, an old TV set and 70s upholstery.

Close-by the railway stations offers immediate access to the Alexander Platz, Hackeschen Market and Friedrichstrasse. You can also rent authentically rented bicycles for exploration of Berlin. To check availabilty and actual rates, please fill in your trip data. Select a date, according to the travelling time.

Select a date, according to the travelling time. Select a date. Your details will only be passed on in encoded format on the safe way to the hotel. The e-mail is spam-proof and serves to confirm and possibly make contacts. Your details will only be used to handle your reservation.

Die Annullierungen innerhalb der im Hotel angegebenen Frist sind kostenlos. Sie sind von der Reisezeit abhängig. Après une date recherche finden Sie unter "Hotelrichtlinien". Die Ausschreibung für eines der grössten Freiflächenprojekte in Berlin ist entschieden:

Design-Hotel ist "politisch falsch".

Bürgerrechtler kritisieren die "Ostel", die für günstige Preise werben und den Genossen an der Rezeption. Die beiden Schöpfer der DDR-Herberge, Herr Dr. med. Daniel Helmig und Herr Dr. med. G ünther G. S. Sandt, waren mehrere Wochen lang auf Flohmärkten und Antiquitätenbörsen unterwegs und kauften so viele originelle Stücke wie möglich aus dem sozialdemokratischen Alltagsleben. Wandbespannungen und Vorhänge weichen kaum von der Innenausstattung eines durchschnittlichen Szeneclubs im Retro-Stil ab, hier werden sie durch östliche Provinzen ergänzt: Beim Rezeptionsbesuch lacht ein Portrait des früheren DDR-Ministerpräsidenten Horst Stindermann, in den Räumen wacht über den Besucherschlaf von Herrn Ehrh.....

Ihr Designhotel beschrieb man in der Berliner Morgenpost als " kosmopolitisch und unpolitisch falsch ". Sogar die Historie des früheren Arbeits- und Bauernstaats ist in die Möbel eingeschrieben: So kommen die massiven Holzschränke und -betten aus den Nachlässen von Kameraden aus der einstigen Funktionssiedlung der Firma R. H. Wandlitz zum Beispiel - früher ein Sperrbezirk für normale Bürger.

Ausschlaggebend war eine Ostereiersuche mit Kunststoffkäfern im "Ostel", für die man an der Kneipe ein Freigetränk hatte. Der Bürgerrechtler Frédéric F. L. Klier beschrieb die Handlung in einem Interview mit der Berlinischen Tageszeitung als "atemberaubend dümmlich und bösartig", während der Geschäftsführer der Vereinigung der Opferorganisationen der kommunistischen Tyrannei von einer " Spötterei der in Stasikellern leidenden Opfern und einer Beschimpfung all derer in der DDR " berichtete.

Die Veranstaltungen wurden vom Fachpublikum mit einem Anteil von rund 20% gut angenommen, und die DDR-Herberge Berlin ist immer gut frequentiert. Auf jeden Fall steht die "Ostel" vor der Erweiterung: Direkt neben dem Plattenbauhotel stehen nun auch Ferienappartements im DDR-Stil zur Verfügung.

Mehr zum Thema