Chausseestraße Berlin Mitte

Die Chausseestraße Berlin Mitte

Die Bürgerlichen: Chausseestraße (Berlin-Mitte) - Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien. Das Chausseestraße ist aufgeblüht. Eine Brille, Kontaktlinsen, Sonnenbrille in der Mitte. Leben in Mitte - in Ihrem eigenen Tempo. Biete Zentrum Chausseestraße Wohngemeinschaften für Menschen mit geistiger Behinderung in Berlin-Mitte.

Die Hauptverwaltung des Bundesnachrichtendienstes in Berlin: Wie sich das neue Gebäude Mitte ändert - Berlin - Aktuelles

Ein bisschen alt, sitzend und im Grauanzug - so graue wie der schlichte Riese des neuen Hauptquartiers des Nachrichtendienstes (BND) in der Chausseestraße, den er gerade verließ. "Die Kontraste in der Chausseestraße sind an diesem Sonnentag deutlich spürbar: Zur Zeit der Deutschen Demokratischen Republik endete die ganze Zeit in der Chausseestraße im Norden.

Die letzten Haltestellen waren das Weltjugendstadion und das "Ballhaus Berlin". "Noch bevor feststeht, dass der Bundesnachrichtendienst an der Chausseestraße baut, gibt es dort eine große Brachfläche", sagt Stadtrat Dr. med. Ephraim Gül (SPD). Mit dem Abbruch des Weltjugendstadions 1992 hatte das Quartal den restlichen Teil erhalten. Es gäbe in den 1990er Jahren großartige urbanistische Planungen für das Stadtviertel.

Die ersten Anleger, die "in die Lücken zwischen den Gebäuden in kleinen Teilen nieselten", wären gleich da gewesen. So ein großer Auftraggeber würde bereits die Nachbarschaft modernisieren - das war der Impuls. Vom Limousinen-Service über Sushis bis zum "Glücks Café" Rund um das BND-Gebäude haben sich die richtigen Geschäfte angesiedelt: Limousinen-Service, Sushi-Lieferant, Gesundheits-, Fitness- und Wellness-Angebote.

"Wäre nur die Bauplatz an der Eingangstür zuerst verschwunden." Zurzeit ist die Baumaßnahme in der Chausseestraße in der Nähe der U-Bahn-Station Schwartzkopfstraße eingetroffen. "Die Chausseestraße wird ab dem 16. oder 17. April wieder in beide Himmelsrichtungen geöffnet sein", verkündet BVG-Sprecherin Frau Dr. med. Petra Retz. Die 38-Jährigen haben im Jahr 2017 ihr Geschäft "Tigertörtchen" in die Chausseestraße 60 verlegt.

Früher gab es nur fünf Wohnungen in der Umgebung, sagt der Besitzer scherzend. "Noch nie gab es hier so eine echte Nachbarschaft", sagt er. "Jeder, der einzieht, ist gewissermaßen die neue Nachbarschaft", sagt der Unternehmer. Dazu muss die Großbaustelle aber erst einmal von der Türe verschwunden sein.

Der Herrenschneider Egon Brandtetter verlässt sich seit neun Jahren auf die Anschrift Chausseestraße 52 Er ließ sich lieber durch Zufall in der Nachbarschaft nieder, sagt der Österreicher. Vor zehn Jahren, als er nach Berlin zog, suchte er ein Zimmer und fand es hier. Bisher kommen seine Kundschaft aus den Seitenstraßen der Nachbarschaft oder "es sind die Menschen, die uns entdecken", sagt der Maßschneider.

Nur 200 m von der Chausseestraße lebt der Darsteller und Nachvertoner. Die 26jährige wurde in Berlin geboren und lebt seit neun Jahren in Berlin. Er will in der Nachbarschaft wohnen.

Mehr zum Thema