Bülowstraße 19 Berlin

Die Bülowstraße 19 Berlin

Schöneberg, Bülowstraße 19-22, 10783, Berlin, Berlin, Deutschland. Die Bülowstr. 19-22 10783 Berlin. Die Bülowstr. 19-22 10783 Berlin Berlin.

89%. 4,5 / 6 Hotel Preise vergleichen und den niedrigsten Preis für Novum Hotel Aldea Berlin Centrum Hotel für Ihr Reiseziel Berlin finden. Bülowstraße 19, 10783 Berlin, Deutschland.

November Aldea Berlin Mitte - 23 Bilder & 16 Bewertungen - Bülowstr. 19-22, Schöneberg, Berlin, Baden-Württemberg - Rufnummer

Günstig und preiswert Wieder einmal suchten wir uns ein preiswertes Haus und fanden es hier im November in der Bülowstraße in der Nähe des Stadtzentrums. Zwei Einzelbetten, ein Tisch mit 4 Gläser, ein Schrank, ein Kleiderschrank, mehrere Kleiderschränke, zwei Tische mit je einer Leuchte, genügend Anschlüsse und ein zusätzliches Badezimmer mit einer sauberen Toilettenanlage, eine separate Duschkabine, ein Waschtisch und ein kleiner Abfalleimer.

Es war alles wirklich aufgeräumt und aufgeräumt, dazu gab es kostenloses Wi-Fi und einen kleinen Bettropfen in Gestalt von ein paar Sülzen. Der Standort ist verhältnismäßig zentral gelegen und hat auch eine gute Verkehrsverbindung (zwischen den Stationen Bülowstraße und Yorkstraße), allerdings sollte man nachts so unauffällig wie möglich bleiben oder weg vom Trubel der angrenzenden Strassen (Kurfürstenstraße, Bülowstraße selbst etc.).

Ich muss an dieser Stelle nichts sagen. Alles war wirklich in Ordnung mit dem Haus selbst, also verleihe ich heute fünf Sternen. Oh Mann.... typische Unternehmensgruppe Nowum! Es sind immer die gleichen Räume. Doch ganz gleich, in welchem neuen Haus ich wohne, das Team am Check-in ist entweder wirklich gut, hat eine Idee usw. oder es ist überheblich, uneigennützig und langweilig.

Ok, vielleicht hat die Firma nur ein einziges fehlerhaftes Buchensystem. Zuerst buchte ich eine Übernachtung über die Firma Expedia und eine weitere nachts. Wenn ich dann noch den Willen äußerte, da ich festgestellt habe, dass mir zwei unterschiedliche Räume zugewiesen wurden, war für die beiden Übernachtungen ein Raum ohne Raumwechsel für die kleine Lady schon sehr verärgert und aufmüpfig.

Der Raum war großzügig. Außerdem liegt der Raum an der Bülowstraße. Jedem, der das Haus reserviert, wird empfohlen, ein Hotelzimmer nach draußen zu bringen. Ein gutes Haus, trotz seiner Position im Rotlichtbezirk. Entscheidend für die Auswahl war eindeutig der Preis: 38 pro Übernachtung, bei Buchungen über ein HRS Business-Konto gar nur 33. Die Räume sind aufgeräumt und großzügig, wenn auch etwas geräuschvoll auf der Strasse.

Obwohl es unweit des Hotels viele gute Gaststätten gibt (links, auf dem Weg zum Kaiser ), werden Sie auf dem Weg dahin am Abend ständig von Huren angefahren. Eine Übernachtung ist jedoch eine annehmbare und preiswerte Unterbringung. In den Zimmern gibt es ein kleines Bad mit schneeweissen Tüchern und ein typisches "Hotel Haut und Haare Waschzeugs".

Es war auch clean und wurde auf Anfrage jeden Tag gereinigt. Was mich sehr beunruhigte, war, dass es keine Stromquelle im Badezimmer gab und dass das Badezimmer sehr häßlich und unbequem war. Für so ein Haus muss man ein Mann sein. Die zentrale und gut ausgestattete Hotelanlage war gepflegt, das Hotelpersonal angenehm.

Zu beachten ist jedoch, dass sich das Haus gegenüber der Straßenbahn befindet. Eine Übernachtung im Mai 2011 im Haus. Bereits der Check-in war sehr rasch, das Raum war klar und funktionell möbliert. Der unterirdische Bahnhof Bülowstraße ist nur wenige Gehminuten entfernt und es gibt genügend Cafes, Kneipen und Gaststätten in der Naehe.

Alles in allem eine deutliche Anregung für alle, die preisbewußt in Berlin bleiben wollen, aber trotzdem nicht auf ein wenig Trost verzichtet haben. Es ist zwar nicht das schönste und fortschrittlichste 3-Sterne-Hotel, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Günstige Wohnlage an der U2 (Bühlowstrasse), teilweise sehr preiswert (ich habe EUR 24. für ein Frühlings-Special gezahlt - pro Übernachtung in einer EZ exklusives Frühstück) sauber, Badezimmer sehr schmal, das Wohnhaus meist ein wenig bewohnt, Fernseher, kostenloses WLAN mit Paßwort.

Die zentrale und ruhige Lage des AGON Hotels ist für den Gast natürlich kein Hindernis, da es auch in den Räumen liegt. Ich durfte einmal den Nachtpförtner ausprobieren, der trotz der fortschreitenden Zeit sehr nett zu mir war. Also ja, was soll ich sehr billig schreiben, schöner Personalparkplatz ist gleich hinter dem Hause und verschlossen, Räume sind groß genug, aber das Badezimmer ist zwar etwas kleiner, aber immer noch im Gestell.

Mehr zum Thema