Brunch Hotel de Rome Berlin

Mittagspause im Hotel de Rome Berlin

Das Hotel in Rom - so unverwechselbar und lebendig wie Berlin selbst. Wo Elton John in Berlin einkaufte, schmiegt sich das Charles Hotel an den stillen alten Mann. (?) BERLIN. DAS HOTEL DE ROME.

Entdecken Sie Hotels Berlin Deutschland, Berlin Hotel und mehr!

Höchste Service-Qualität, unglücklicherweise mit Gebrauchsspuren und Sauberkeitsfehlern - Hotel de Rome, Berlin Reviews

Hotel De Rome liegt am Gendarmenmarkt und in der Friedrichstraße am Kiez. Von aussen wirkt das Hotel, das sich im Haus des früheren Hauptsitzes der Dresdener Sparkasse Berlin erhebt, etwas nüchtern. Als wir ankamen, begrüßte uns der Portier des Gebäudes sehr herzlich und sprach uns mit Vornamen an.

Das Einchecken an der Reception war sehr effektiv und sympathisch und eine Frau vom Empfangsteam hat uns auf unser Hotelzimmer begleitet, während sie uns über die Ausstattung des Gebäudes unterrichtete. Stock des Gebäudes und hatte neben einer kleinen Terrasse mit wunderschönem Ausblick auf den Berliner Platz ein Doppelbett mit zwei Einzelbetten, einen kleinen Flachbildschirm -TV, einen Tisch, Sitzgelegenheiten sowie ein kleines Badezimmer mit bedauerlicherweise nur einem Waschtisch, sep. u. Wanne.

Die Möbel und Wände zeigten klare Gebrauchsspuren und die Reinheit (Taubenkot an den Terrassenwänden, der während unseres Aufenthaltes nicht entfernt wurde, sowie Fettverschmutzungen an den Möbelstücken und Stäube auf den Lagerflächen) ließen viel zu wünschen übrig und entsprachen nicht dem, was man sonst von einem Fünfsternehaus der Oberklasse erwarten würde.

Frühstücksbüffet, das im Hotel De Rome angeboten wurde....Das Hotel De Rome liegt auf dem Marktplatz, nicht weit vom Gendarmenmarkt und der Friedrichstraße entfernt. Von aussen wirkt das Hotel, das sich im Haus des früheren Hauptsitzes der Dresdener Sparkasse Berlin erhebt, etwas nüchtern. Als wir ankamen, begrüßte uns der Portier des Gebäudes sehr herzlich und sprach uns mit Vornamen an.

Das Einchecken an der Reception war sehr effektiv und sympathisch und eine Frau vom Empfangsteam hat uns auf unser Hotelzimmer begleitet, während sie uns über die Ausstattung des Gebäudes unterrichtete. Stock des Gebäudes und hatte neben einer kleinen Terrasse mit wunderschönem Ausblick auf den Berliner Platz ein Doppelbett mit zwei Einzelbetten, einen kleinen Flachbildschirm -TV, einen Tisch, Sitzgelegenheiten sowie ein kleines Badezimmer mit bedauerlicherweise nur einem Waschtisch, sep. u. Wanne.

Die Möbel und Wände zeigten klare Gebrauchsspuren und die Reinheit (Taubenkot an den Terrassenwänden, der während unseres Aufenthaltes nicht entfernt wurde, sowie Fettverschmutzungen an den Möbelstücken und Stäube auf den Lagerflächen) ließen viel zu wünschen übrig und entsprachen nicht dem, was man sonst von einem Fünfsternehaus der Oberklasse erwarten würde.

Auch das Frühstücksbüfett, das im Lokal angeboten wird, lässt keine Wünsche hinsichtlich der Speisenauswahl und der Speisenqualität offen. Sehr schön angelegt ist der Wellnessbereich des Haus, nur ein kleiner Fehler ist der mit 20 Metern angezeigte Swimmingpool, in dem aufgrund seiner kleinen Weite an beiden Seiten immer nur eine einzige Personen gleichzeitig baden kann.

Dummerweise war die Dachterasse des Gebäudes trotz Sonne und 20°C Aussentemperatur noch nicht eröffnet und auf Wunsch wurde uns mitgeteilt, dass sich der Zeitpunkt in diesem Jahr etwas verschiebt, da man erst vor kurzer Zeit neue Möbeln gekauft hätte und diese erst aufstellen müsse.

Insgesamt besticht das Hotel De Rome durch seinen exzellenten und individuellen Kundenservice und kann allen Personen weiterempfohlen werden, die ein geeignetes Ferienhaus mit entsprechendem Komfort wünschen, auch wenn die Einrichtung der Zimmer eine entsprechende "Renovierung" erfordert und derzeit kleine Einschnitte im Erscheinungsbild der Baugrundstücke unmittelbar vor dem Gebäude in Kauf genommen werden müssen.

Mehr zum Thema