Beste Hotellage Berlin

Die beste Hotellage in Berlin

Das Radisson SAS Hotel gegenüber dem Berliner Dom ist ein weiteres Highlight. Das Hotel liegt direkt an der S-Bahn Friedrichstraße. Die Stadt ist ein geschichtsträchtiger Ort. Das Maritim proArte Hotel Berlin, Berlin. Der Anfahrtsweg ist sehr bequem: Die Autobahnausfahrt befindet sich in unmittelbarer Nähe der Hotels.

Hoteltipps für Berlin: Die besten Plätze in der Landeshauptstadt

Berlin registrierte 2010 rund neun Mio. Besucher und zählt 20 Mio. Nächtigungen. Die Suche nach einem Berliner Haus ist jedoch nicht einfach: 94.000 Betten gibt es. Wenn Sie mit Aussicht auf das Riff schlafen wollen, sollten Sie eines der hundert Fensterzimmer zur Terrasse einplanen. Von den weiteren 300 Zimmern hat man einen Ausblick auf den Münster, die Spree oder den leeren Raum, in dem früher der Staatspalast war.

Preis ohne Frühstück: Doppelzimmer ab 131,25 EUR. Rucksacktouristen müssen nicht in billigen Hotels in Berlin übernachten. In den Mehrbettzimmern des Hauses gibt es preiswerte Zimmer sowie Einzel- und Doppelzimmer mit Kochnische. Der Preis pro Teilnehmer beginnt bei 8 EUR im Doppelzimmer, Dreierzimmer ab 20 EUR, Doppelzimmer ab 30 EUR. Für 5,50 EUR gibt es ein reichhaltiges Fruehstueck.

Nach dem Zusammenbruch des Kommunismus wurde es 1970 als Zwischenhotel " Berlin " bezeichnet: Mit 37 Etagen ist das Hochhaus am Alexanderplatz das höchste in Deutschland. Statt der Delegation aus den Ländern des Pakts von Warschau reisen heute Berliner Touristen aus aller Herren Länder ab. Zimmerpreise ohne Frühstück: ab 87 EUR.

In der hohen Hotellerie in Berlin fallen neue Gebäude mit außergewöhnlichen Konzeptionen auf. In den 304 pink-poppigen Zimmern gibt es Verbindungsmöglichkeiten für PCs, Macs und iPods. Zimmerpreis ohne Frühstück: ab 170 EUR. Dort, wo im Osten der Kursstendamm in den schönen Grunewald einmündet, steht eine Hotelanlage in Berlin: Das jetzige Schloßhotel wurde 1912 als Haus für einen nahen Vertrauensmann des Kaisers Wilhelm errichtet und erfuhr viele Eigentümerwechsel.

Nachdem es in den 1960er Jahren als Gerhus mit Josephine Baker, Romy Schneider und Robert Kennedy seine Glanzzeit erlebte, gestaltete Karl Lagerfeld 1994 das italienische Renaissancegebäude neu. Heute wird das frühere Schloss Pannwitz mit seinem Schlosspark und seinen uralten Baumbestand von den Alma Hôtels aus Spanien bewirtschaft. Zimmerpreis ohne Frühstück: ab 239 EUR.

Ein kleiner Buchladen mit Berliner Literatur sowie eine Kunst- und Eventhalle gehört zum Hause. Vorteile: die günstigen Hotelzimmer im Dachgeschoss. Preise ohne Frühstück: Einzelzimmer ab 49 EUR, Doppelzimmer ab 79 EUR. Mit 1125 Räumen und über 2000 Plätzen ist die Hotelanlage als Deutschlands grösstes rekordverdächtiges Unternehmen in das Guinness-Buch der Rekorde aufgestiegen.

In den vier Trakten wurden alle Räume seit der Einweihung 1994 wiederhergestellt. Zimmerpreis ohne Frühstück: ab 79 EUR. Die gewundenen Wohnzimmer wurden in den 1970er Jahren in ein Hotelzimmer umgewandelt. Preise mit Frühstück: Einzelzimmer ab 40 EUR, Doppelzimmer ab 64 EUR. Zimmerpreis ohne Frühstück: ab 90 EUR. Sind Sie auf der Suche nach einem Hotelzimmer in Hamburg, Leipzig oder München?

Mehr zum Thema