Berlin Straßen

Die Berliner Straßen

Zentrum zwischen Yitzhak-Rabin-Straße und Brandenburger Tor geschlossen. Rund um die Gaslaternen in Berlin und die drohende Demontage. Noch heute trage ich Staub von deinen Straßen auf meinen Schuhen. Die Glättungszahl gibt an, ob und wann mit Glätte auf den Straßen zu rechnen ist. So zum Beispiel der Angriff auf den Weihnachtsmarkt in Berlin.

Stickoxidverschmutzung: Der Bundesrat sieht in Berlin ein Tempolimit von 30 km/h vor.

An fünf Hauptstraßen in Berlin will der Bundesrat prüfen, ob die Luftverschmutzung durch Stickoxide bei einer Geschwindigkeit von 30 km reduziert werden kann. Aber nicht nur diese Sektionen werden es sein, sagte Verkehrs-Senatorin regine Günter. "Wird die 30 km/h-Grenze erreicht, werden wir sie auf andere Straßen ausdehnen", verkündete der von den Gruenen benannte unabhängige Politiker.

Der Straßenabschnitt liegt nahezu ausschliesslich im westlichen Teil der Innenstadt. Die Senatsverwaltung setzt sich dafür ein, die Luftverschmutzung Berlins durch Stickoxide zu reduzieren. Wird der Straßenverkehr flüssiger und müssen Fahrzeuge weniger häufig stehen bleiben, wird die Raumluft reiner - das ist die These, welche der Bundesrat in seinen Experimenten verifizieren will.

Bei geänderter Ampel und einer Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h soll der Straßenverkehr auf fünf Strecken von 8240 Meter Breite stabilisiert werden. Das Experiment startet wie gemeldet im Monat März in der Leipzigstrasse. Ein paar Wochen später wurden auch in der Potdamer Strasse, auch in der Innenstadt, Speed-30-Schilder installiert. Die freigesetzte Stickoxidmenge wird auf allen Straßen drei Monaten lang ermittelt, solange noch eine Geschwindigkeit von 50 km/h zulässig ist.

Dabei werden die Resultate mit den für ein Jahr gewonnenen Werten bei 30 km/h abgeglichen. "Wenn wir schon eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h bestellt haben, hat das etwas bewirkt", sagte der Verkehrssenator. In der Neuköllner Silberstraße ist nach Angaben des Senats die Stickoxid-Belastung durch ein Tempolimit von 30 km/h um 26% gesunken. Außerdem sections of Hindenburgdamm in der Steglitz, sonnallee in der Neukölln, Elsenstrasse in der Treptower and Rheinickendorfer Strasse and Prínzenallee in Hochzeits.

In der Diskussion ist auch die Erprobung eines Tempolimits von 30 km/h auf der westlichen Seite der Frankfurt Avenue. "Es freut uns, dass der Bundesrat über das aktuelle Pilotprojekt hinweg eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h auf weiteren Strecken vorsieht ", sagte der Verkehrsbeauftragte der Stadt. "Es gibt definitiv Bedarf an Maßnahmen auf den Straßen, die er jetzt gewählt hat.

"Es ist gut, dass der Bundesrat die Auswirkungen einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h auf fünf Sektionen testet. Kritiker kritisieren, dass der Busverkehr der Verkehrsgesellschaften Berlin (BVG) verlangsamt wird. In den ersten fünf Sektionen werden wöchentlich Radar-Checks durchgeführt. Die Gruenen kritisieren, dass gerade ein rot-rot-gruener Bundesrat den Verkehr fliessend machen will. Das Verkehrsleitsystem in Berlin, das für die Ampel zuständig ist, ist bereits mit der ersten Stufe der 30 km/h-Tests auf Hochtouren, sagte Gemeinderätin Christine Heiß vom Flughafen Tempelhof-Schöneberg.

Die Auswirkungen der Umweltschutzbeihilfen, die Berlin auch für die Luftreinhaltung gefordert hat, bewertet er, wie gemeldet, als niedrig. "Wie gemeldet, erwägt der Kongress solche Einschränkungen."

Mehr zum Thema