36 rooms Berlin Kreuzberg Hostel

36-zimmer Berlin Kreuzberg Hostel

2052 Kundenbewertungen für die 36 ROOMS Berlin Kreuzberg in Berlin . Durch die besonderen Zimmer, die mehr an eine Wohngemeinschaft als an ein Hostel erinnern. Jugendherberge 36 Zimmer 4.0 von 5 (7 Stimmen); Spreewaldplatz 8, Berlin Showplan.

it, die vorübergehend in Berliner Jugendherbergen - auch in "Metropol" - untergebracht sind. Ã-ffnungszeiten von 36 Zimmern Hostel in Berlin Kreuzberg.

Berlin: Sehenswertes, Kulisse, Kultur, Exkursionen, Tips - Susanne Kilimann, Rasso Knoller, Christian Nowak

Die 1963 geborene Susanne Kilimann wohnt und wirkt seit 1991 in Berlin. Zunächst hat sie den aufregenden Stadtalltag kennengelernt, der als Redakteurin bei einer Agentur aus verschiedenen Perspektiven zusammenwächst. Die freiberufliche Publizistin wurde auch zur Fremdenführerin ausgebildet und freut sich, wenn sie auf gemeinsame Expeditionen Neuankömmlinge nach Berlin mit ihrer eigenen Leidenschaft für die Metropole und ihre farbenfrohen Stadtviertel anlocken kann.

Der 1959 geborene Rasso Knoller ist seit 1999 als freiberuflicher Reise-Journalist in Berlin tätig. Er streift nicht nur zu Forschungszwecken durch Berlin und seine Kulturlandschaft. Der 1954 geborene Christian Nowak wohnt und arbeitet als freiberuflicher Reise-Journalist und Photograph in Berlin. Der gebürtige Berlins will in keiner anderen Großstadt sein. Die Reisejournalisten sind Mitglieder von Rasso Knoller und Christian Nowak und führen das Internet-Reiseportal www.weltreisejournal.de.

Berliner Stadtrundgänge - Barbara Neumeier

Berlin läuft, etwas anderes! Schöne, bizarre, verborgene Dinge und Sehenswürdigkeiten in Berlin auf Wanderungen beobachten und erfahren, in die City tauchen, sich mit den Berlinern vermischen und viele Dinge finden, die auf Touren von null Achtzehn versteckt bleiben! Dieses Handbuch ist für diejenigen gedacht, die interessiert sind und die sich auf eigene Faust auf Entdeckungsreise begeben wollen.

Es berücksichtigt die Wünsche und Bedürfnisse derjenigen, die noch nie in Berlin waren und natürlich auch die "wichtigsten" Orte und Orte näher kennen lernen wollen, sowie diejenigen, die die Metropole bereits von früher her kannten und es kaum für möglich hielten, dass es auch für Touristen so zugängliche Stadtteile wie den Mittel- und Prenzlauer Berg noch einige "Insidertipps" gibt, die (bisher) nur den Ortsansässigen bekannt waren.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Planung Ihres Aufenthaltes in Berlin und bei einem Spaziergang!

Über

In einer der traditionsreichsten Herbergen Berlins wartet ein einzigartiger Backsteinbau auf Sie. Auch der älteste Ballsaal Berlins und heute eine der traditionsreichsten Kneipen, das sagenumwobene altberlin. Eine lange Tradition als Begegnungsstätte für Menschen aus aller Herren Länder, für Musiker, Musikliebhaber, Kultur- und Geschichtsbegeisterte - etwas ganz Spezielles liegt vor.

In Anlehnung an die Ballhaustradition reichen unsere Themen von den vergangenen Golden Twenties bis in die 20er Jahre. Unsere Jugendherberge befindet sich im Stadtteil Mitte, in der Innenstadt und im geschichtsträchtigen Zentrum Berlins. Nicht nur die meisten der bekanntesten Sehenswuerdigkeiten sind hier zu sehen, auch in den vielen Musen und Theater werden sich Kulturliebhaber wohl fuehlen.

In unmittelbarer Nähe liegen das Museum für Naturkunde und die Mauerdenkmal.

Mehr zum Thema